Firmung was passiert da?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das mit dem Geld kommt auf deine Familie an Man macht es zwischen 14 und 16 Jahren Es ist nicht verpflichtend, man kann auch ohne kirchlich heiraten Im Vergleich zur Kommunion gibt es strengere Richtlinien und man muss in der Kirche Stempel sammeln, wenn man hin geht (braucht gewisse Anzahl)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, du gehst in die Kirche und der Bischof bzw. heilige Geist segnet dich dann und du musst dir einen Firmpate aussuchen der dir in deinem Leben weiterhilft usw. Also ich habe schon Geld bekommen (um die 500€) ist aber bei jedem verscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung