Frage von IceYA22, 60

Firma schließt. Arbeitgeber muss neue Ausbildung suchen für Azubis?

moin,

Situation: Meine Firma schließt ( Ich als Azubi in der Ausbildung - 1 Jahr gemacht bis jetzt ). Muss mein Arbeitgeber nun ein neuen Betrieb für mich suchen wo ich noch meine Ausbildung beenden kann? 1 Jahr muss ich noch machen, die Ausbildung geht 2 Jahre insgesamt.

Was ist wenn er es verweigert? Kann ich gegen Ihn etwas Unternehmen?

Grüße

Antwort
von knox21, 44

Normalerweise kümmert sich die Handels- oder Handwerkskammer um eine neue Stelle für dich. Ich würde mich aber auch selbst drum kümmern.

Antwort
von Seanna, 26

Die IHK kann dir helfen - aber Anspruch auf einen Platz hast du weder bei der IHK noch bei deinem Arbeitgeber.

Kommentar von sozialtusi ,

Nicht unbedingt die IHK. Halt eben die zuständige Kammer. Wenn er/sie Tischler wird, hat die IHK damit nix zu schaffen ;)

Antwort
von petrapetra64, 19

Oft wendet sich der Chef selbst an Partnerunternehmen und fragt dort nach, ob eine Weiterbeschäftigung möglich wäre. 

Du solltest aber nicht einfach passiv drauf warten, sondern dich selbst drum bemühen. Wende dich an die IHK, die wird versuchen, dir zu helfen und stelle dich selbst in Firmen vor und erläutere dein Problem, dann bin ich mir ziemlich sicher, dass du deine Ausbildung irgendwo fortsetzen kannst. 

Antwort
von derhandkuss, 37

Wende Dich an die zuständige Handwerkskammer oder an die Industrie- und Handelskammer. Dort sollten Deine Fragen beantwortet werden können.

Antwort
von 716167, 39

Wende dich bitte sofort (also gleich am Montag) an die zuständige Kammer (IHK, HWK...).

Die haben Berater für solche Fälle.

Antwort
von Klappstuhl001, 19

wenn du selbst losziehst und suchst ,kann man sich eventuell raussuchen wo man weitermacht. vielleicht gibts ja ne  chef der einem gestrandeten lehrling unter die arme greift und im die ausbildung bei ihm fortsetzen läßt.

übrigens, wir hatten in meinem alten betrieb  auch nen lehrling nach einem jahr "abbekommen " dem die firma pleite ging. war übrigens mein lieblingslehrling zu dem ich nach 25 jahren heute noch kontakt habe.

Antwort
von IceYA22, 23

Alles klar, werde mich dort melden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community