Frage von NrSBassJD, 38

Firma Gründen(App's, Website)?

Hallo, ich habe mir vor ein Website, und gleich auch eine App entwickeln. Die frage ist, ob ich ein Firma gründen soll, wenn ich ein App veröffentliche, wenn es auch mal was kostet. Wie gründet mal eine Firma? Muss ich was zahlen? Wie sieth der Process mal aus?

Danke

Antwort
von wfwbinder, 17

Die einfachste Form wäre ein Einzelunternehmen zu gründen. Man geht zum Gewerbeamt, meldet ein Gewerbe an. kostet je nach Stadt 15-33,- Euro.

Das Finanzamt schickt dann den Bogen zur steuerlichen Erfassung.

Dann kannst Du bedenkenlos nach aussen auftreten.

Expertenantwort
von Dirk-D. Hansmann, Unternehmensberater, 10

Willst Du eine freundliche oder eine offene Antwort?

Also die freundliche: Ab der Volljährigkeit kann man in Deutschland ein Gewerbe anmelden und man ist UnternehmerIn.

Jetzt mal offen: Etwa 90% aller Gründungen gehen wieder ein. Weil die sich genau diese Gedanken im Vorfeld machen. Dann versuchen irgend welche Schritte später zu machen.

Beweise sind Legionen. Etwa 250.000 starten meist motiviert und wollen den Markt verändern. Wenigstens sich ein Scheibchen davon abschneiden.

Plane (!) erst das Produkt. Finde raus, ob daran überhaupt Interesse besteht. Auch unter welcher Erwartungshaltung.

Dann kommt das andere. Die Planung der Geschäftstätigkeit. Letzteres ist etwas umfangreicher. Es dauert geführt durch einen Profi und Deine planende Tätigkeit 6 Wochen á 40 Arbeitsstunden.

Dann sollten keine Unklarheiten mehr bestehen. Von der Rechtsform mit ggf. komplexeren Gründungsformalitäten. Einzelunternehmen gründet man einfach durch den Willen. Eine UG oder GmbH ist umfangreicher.

Dann werden die geplanten Abläufe umgesetzt und der Realität "übergeben". Jetzt beginnt das eigentliche unternehmerische handeln.

Viel Erfolg.

P.S. Zur Notwendigkeit einer Planung: Guck Dir die Downloadzahlen von vergleichbarer Software an. Kaum jemand bekommt seine Gewerbeanmeldung bezahlt, geschweige denn die Kosten. Dann möchte man ja auch die Arbeit bezahlt bekommen.

Antwort
von jungjan, 21

Du brauchst ein Gewerbeschein,wenn du eine Firma gründen willst,das ist natürlich mit Kosten verbunden.
Dazu solltest du dir Gedanken machen,ob es Sinn macht.

Fang doch erstmal mit einer App an die kostenlos ist.

Kommentar von wfwbinder ,

Eine App die Kostenlos ist, ist nur für den Nutzer kostenlos.

Wenn er eine App entwickelt hat er eigene Kosten, die er ja irgendwie decken muss.

Kommentar von jungjan ,

Nicht wenn er sie selbst entwickelt. Mein Kumpel hat null Cent für seine App gebraucht,weil er selbst der Entwickler und Hersteller war

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten