Firma gründen mit 17 (oder absichern für später wie?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein Geschäft aufmachen was einfach nur so halten ist sehr schwer wenn du das machst brauchst du zum Anfang sehr viel Geld warst du nicht schnell wieder abarbeiten kannst das ist viel Arbeit und sehr viel Stress mein Onkel hat auch eine Firma er hat wenig Zeit und muss viel arbeiten mit 32 kannst du ja nochmal drüber nachdenken aber seit 17:00 würde ich davon abraten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gluecksjunge
30.10.2015, 23:09

Aber mit 17 

0

Jah das ist mir klar aber ich meine ich kann sicher iegenwie anfangen etwas dazu zu tun (: danke für deine antwort

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gluecksjunge
30.10.2015, 23:19

Ja du kannst eine firma erben oder kaufen fang erstmal klein an und dann wenn du viel erfahrung gesammelt hast kannst du eine firma gründen docj du kannst (wirst) am anfang viel geld verlieren

0

Hallo Kingness,

also einfach so eine "Firma gründen" macht keinen Sinn. Wenn sich selbstständig macht sollte man für das was man tut "brennen". 

Ganz wichtig ist dabei, dass man etwasgründet was der Markt auch benötigt. Dasheißt, du könntest dir in deiner jetzigen Situation überlegen, welcher Bereich Dir spaß macht, welche Branche in Zukunft weiter wachsen wird und dich informieren, was benötigt wird und welches wissen du brauchst, um eine solche Unternehmung zu gründen, wie z.B. Kapital, Betriebsmittel, Zulassungen etc.

All das sind Dinge die Du schon jetzt vorbereiten kannst!

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?