Frage von jobo22,

Firefox meldet bei Neustart des Programms - Prozess muss erst beendet werden...

Beim Beenden des Programms bleibt scheinbar der Prozess bestehen. Danach kann ich Firefox nicht mehr starten. Kann mir jemand helfen? Möchte nicht jedesmal den Prozess von "Hand" beenden. Woran liegts?

Vielleicht kann mir auch noch jemand was zu meinem anderen Mozilla-Problem helfen.... Postausgangsserver (SMPT) bei Thunderbird festlegen..

Antwort von rudigard,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

drück: STRG+ALT+ENTFERNEN dann kommt der taskmanager dort kannst prozesse beenden

Kommentar von rudigard,

lies dir bitte das mal durch

http://support.mozilla.com/de/kb/Firefox%20wird%20bereits%20ausgeführt,%20reagiert%20aber%20nicht

Kommentar von rudigard,

bitte den link von hand kopieren und in add leiste einfügen

Kommentar von jobo22,

Genial. Danke!

Antwort von mars1996,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

STrg+Alt+Entf drücken dann auf Taks-Manager auf Prozesse dann must du firefox.exe einmal anklicken und dann auf Prozess benden.

Kommentar von rudigard,

jeep -)

Kommentar von jobo22,

na ja - das versuche ich ja zu vermeiden ;)

Kommentar von mars1996,

Hee warum????

Kommentar von rudigard,

das ist ein bekanntes problem beim firefox

Antwort von moccajoghurt,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich
Kommentar von rudigard,

sehr hilfreich...-)

Antwort von Schnuffduff,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Wenn du Firefox schließt dann mußt du einen Moment warten bist du ihn wieder aufmachst.

Kommentar von jobo22,

...das dauert aber verdammt lange...

Antwort von Sally79,

hallo, diese Meldung bekomme ich auch: „Firefox wird bereits ausgeführt, reagiert aber nicht. Um ein neues Fenster öffnen zu können, müssen Sie zuerst den bestehenden Firefox-Prozess beenden oder Ihren Computer neu starten.“ Jedoch unter Task-Manager und Prozesse steht gar nichts von firefox.exe. Kein einziger Eintrag der mit firefox beginnt! Kann mir jemand helfen? LG Sally

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community