Frage von Egalmm, 104

Firefox löscht chronik von selber?

also ja steht oben die frage die sache ist ich hab schon ein bisschen gegoogelt und unter datenschutz das häckchen das eine chronick erstellt werden soll war immer da trotzdem wird sie jedesmal wenn ich den pc wieder an mache gelöscht was tun?

Antwort
von MissMRA, 68

Hast du auch das Häkchen draußen, wo steht, dass die Chronik gelöscht werden soll, wenn Firefox geschlossen wird? (Auch unter Einstellungen -> Datenschutz)

Oder meintest du das mit dem "häkchen, das eine Chronik erstellt werden soll" ?

Kommentar von Egalmm ,

sowas hab ich gar nicht.. ich hab nur ob firefox ne chronik anlegen soll und das häkchen war immer auf ja..trotzdem tut es das nicht

Kommentar von MissMRA ,

wähl mal statt chronik anlegen, nach benutzerdefinierte einstellungen anlegen, dort ist das Kästchen mit dem Firefox-neustart

Kommentar von Egalmm ,

ah ja aber da ist kein  häkchen bei Chronik löschen wenn firefox geschlossen wird

Kommentar von MissMRA ,

Okay, das ist merkwürdig... Dann fallen mir nur noch die 'aufwendigen' Sachen ein: Einstellungen zurücksetzen und neu einstellen, Firefox updaten oder einen anderen Browser benutzen - sry, musste sein :D

Jedenfalls kommt das Problem scheinbar öfters vor. Vielleicht abwarten, Firefox bringt mit ein bisschen Glück ein passendes Patch raus

Kommentar von Egalmm ,

ok trotzdem danke

Antwort
von 18Wheeler, 52

Wenn in den Firefox Einstellungen alles richtig konfiguriert ist, bleibt ja nur noch Eins:

Vielleicht CCleaner oder irgendwelche "Optimierungs Programme" im Autostart, das die letzte Firefox Chronik bei jedem Neustart löscht?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten