firefox eingegebene suchbegriffe und fomulardaten löschen lässt sich nicht klicken wie löschen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Naja eigentlich lässt sich das Kästchen nicht anklicken weil es keine Daten gibt die dort gelöscht werden können. Sollte in der Adresszeile dennoch eine bekannte Seite vorgeschlagen werden dann könnte es daran liegen da du die unter deinen Favoriten hast.

Durch eine Neuinstallation löscht du dein Firefox profile nicht, da es sich in einen anderen Ordner auf deinen PC befindet. Erstelle dir doch bitte einfach ein neues Profile und lösche das alte. Dann sollte es auf jedenfall wieder funktionieren: https://support.mozilla.org/de/kb/firefox-profile-erstellen-und-loeschen

ist n Bug von Firefox 42  hab es so gelöst: Menu "Gesamte Chronik anzeigen", dann alle markiert und Rechtklick Löschen.

Dann n bisschen rumgemacht, also in Einstellungen Chronik anlegen abgewählt, dann Firefox neu starten, dann wieder Chronik anlegen.

Nachher hat alles wieder geklappt. Ist, wie gesagt, ne Spinne vom allerneuesten Firefox.

Was möchtest Du wissen?