Frage von Jadelynscissor, 615

Fingern ohne Hände gewaschen zu haben?

ich wüsste mal gerne eure Meinung . mein freund fingert halt gerne mal ohne sich vorher die Hände gewaschen zu haben (zuvor haben wir oft was unternommen dh er hat Geld andere Leute usw angefasst. ich finde das eigtl schon recht unhygienisch traue mich aber nicht richtig was zu sagen es kommt doch Mega dumm so vorher zu sagen "lass uns doch bitte vorher Hände Waschen" oder? zudem bekomme ich immer Panik weil was kann den durch das fingern mit "dreckigen Händen" im schlimmsten Fall passieren ?hat da jmd Erfahrung ?und/oder wie könnte ich meine Scheide danach reinigen?

Antwort
von FlyingDog, 597

Hallo.       

Ich finde es nachvollziehbar, das du es nicht hygienisch findest und es ist dein Recht, Hygiene einzufordern. 

Hygiene ist der wichtigste Faktor in jeglicher sexuellen Form und jede/r sollte es ernst nehmen, mindest hygienische Grundlagen einzuhalten und dazu kann eben auch zählen, das man sich die Finger wäscht, gerade dann, wenn die Partnerin oder der Partner das für sich einfordert.      

Liebe Grüße, FlyingDog 

Antwort
von implying, 535

natürlich kann man sich so was einfangen, muss aber nicht. wenn du dich dabei nicht wohl fühlst rede einfach mal mit ihm. reicht ja wenn man sich angewöhnt die hände kurz zu waschen wenn man nach hause kommt. musst ihm das ja nicht erst kurz vorm akt erzählen ^^

Kommentar von Jadelynscissor ,

ich zB wasch mir immer die Hände sobald ich zu Hause bin ich sehe das als normal an.er zB nicht ^^ will ihn ja auxhnixjt "umerziehen"

Kommentar von anaconda48 ,

das hat mit umerziehen nicht das geringste zu tun!

Antwort
von DeathMagicDoom, 556

Er muss sich vorher die Hände waschen. Es kann eine Infektion oder ein Pilz passieren.

Hinterher ist zu spät, da kannst du nichts mehr machen.

Sag ihm ganz klar "Hände waschen!"

Antwort
von Wonnepoppen, 459

Wenn er sich die Hände nicht wäscht, dann käme das für mich nicht in Frage, gilt auch für "normalen" Sex, ohne Hygiene geht nichts!

Kommentar von Jadelynscissor ,

so sehe ich das eigtl auch :/

Kommentar von Wonnepoppen ,

Dann sag ihm das auch!

Antwort
von anaconda48, 414

Hygiene sollte eine Selbstverständlichkeit sein.Und Du hast n a t ü r l i c h  das Recht, ihm das zu sagen. Sag es in nettem Ton, aber sag es in jedem Fall! LG

Antwort
von Gestiefelte, 407

*würg*

Hats du eine Ahnung, wie schlimm weh eine Gebärmutterentzündung tun kann?

SEHR schlimmm. Er soll sich die Pfoten waschen oder sie von dir lassen! Biete ihm sonst an, ihm deine ungewaschen Hände mal in den Mund zu stecken.

Kommentar von Jadelynscissor ,

Nein zum Glück nicht aber habe jetzt voll Angst das ich sowas bekommen habe :/

Kommentar von Gestiefelte ,

Das merkst du schnell: schlimme Unterleibsschmerzen und Ausfluss evt. sogar Blutungen. Dann geh sofort zum Arzt.

Aber mal anders: ich wasche mir als allererstes die Hände, wenn ich nach Hause komme. Auch wenn ich sonst nur noch aufs Sofa geh, um fern zu sehen.

Man kann sich auch andere Dinge holen, die man nicht möchte: Erkältungskrankheiten, Durchfall etc.

Kommentar von Jadelynscissor ,

ich wasche mir auch sofort die Hände wenn ich zu Hause bin ich bin da sehr pingelig ..aber für ihn ist das nicht normal warum auch immer

Antwort
von Schuwidu, 370

Entweder die Haende waschen,sonst laeuft nichts,kann sich damit ja hinten kratzen,baeh.

Der Mensch braucht eine klare Ansprache.

Kommentar von suziesext04 ,

hi schuwi - jetzt wees ick, warum der Grossmufti von Köln der stellvertrende CDU-Frau Klöckler nich die Hand geschüttelt hat. Er hat se grad vorher woanders drin gehabt, wa?  :D :D

Kommentar von Schuwidu ,

Das koennte wohl sein,aber weiss es nit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten