Frage von ZombiemamLP, 39

Fingerhaltung umgewöhnen?

Hey, ich habe mich früher als ich angefangen habe zu spielen gewöhnt meinen Zeigefinger auf "W", den Daumen auf "D" und den Mittelfinger auf "A" zu halten, wens interessiert, Ringfinger auf "Shift" und kleiner Finger auf "Strg", ist aber in manchen Situationen nicht so praktisch. Jetzt habe ich mal versucht meine Finger " normal" zu positionieren, allerdings komme ich da immer durcheinander 🙃. Kann mir jemand vielleicht Tipps geben, wie ich mich umgewöhnen kann ohne dass ich ingame drei Mal im Kreis renne? Wäre für sinnvolle Antworten sehr dankbar!

MFG Zombie

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Neugierlind, 19

Daumen auf Leertaste

Zeigefinger auf D

Mittelfinger auf W

Ringfinger auf A

Kleiner Finger auf Shift

Es gibt keine Tipps die dir helfen können es liegt ganz allein bei dir. Versuch jedes mal wenn du deine Finger umstellst es rückgängig zu machen. Lass es erst garnicht zu, irgendwann klappt es.

Kommentar von ZombiemamLP ,

Versuchen kann ichs ja weiter, ich bin nur halt frustriert wenn ich nichts mehr zustande bekomme 😞. Naja dann gehe ich mal weiter versuchen... Danke für die Antwort! 😃

Antwort
von TT1006, 17

Übung macht den Meister. Je nachdem was du so spielst, kannst du mal in 'nem Trainingsraum oder so ein bisschen üben. Früher oder später wirst du dich da umgewöhnen, dass das am Anfang erstmal schwer ist, ist nicht verwunderlich. ;)

*Nachtrag:* Wenn du eine Gamingmaus hast, kannst du dir a) WASd oder b) die schlecht erreichbaren Tasten (zB Space) auch einfach auf die Daumenkeys legen. ;)

Kommentar von TT1006 ,

[falsche Stelle]

Antwort
von Teemodoe, 8

Das ist nicht allzu schwer ich spiel zb csgo und LoL und da muss ich ständig zwischen q w e r und w a s d etc umstellen also einfach üben dann wird das schon ^^

Expertenantwort
von Bounty1979, Community-Experte für Gaming, 12

Wie funktioniert das denn? ; )

Das ist ja gruslig. Hab das grad mal ausprobiert.

Kommentar von ZombiemamLP ,

Für mich fühlt es sich genau so an, wenn ich versuche den Mittelfinger auf W zu lassen 😀

Antwort
von Noobinator29, 19

evt hilft es mal eine weile (ne woche oder so) überhaupt nichts mit Tastatur zu machen. So verlierst du ein wenig das Gefühl der Gewohnheit.

Kommentar von TT1006 ,

Die meisten Spiele, die man mit WASD steuert. setzen voraus, dass du die auch benutzt. In Titeln wie Star Wars The Old Republic kann man auch - theoretisch - ohne Tastatur spielen, aber das gute alte hit&run funktioniert dann halt schon nicht mehr.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten