Frage von WarriorWolf, 55

Finger verstaucht..angebrochen..?

ich habe heute beim Handball einen ball auf meinen Finger bekommen und es ist immer noch nicht besser, auch wenn schon viele Stunden vergangen sind. Ich kann meinen (mittel)finger jetzt nicht mehr ganz einknicken oder anderst gesagt ist derzeitig nicht so beweglich... (hatte schon mal mein Handgelenk angebrochen und konnte dann meine Hand nicht mehr ganz drehen. Habe halt Sorgen das er doch angebrochen ist) ...ist ein Arzt-besuch Notwendig?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Eule2000xx, 38

War bei mir in Volleyball so.. geh zum Arzt .
Ich habe es nämlich nicht gemacht und jetzt nach über 2 Monaten tut er beim knicken immernoch weh

Antwort
von Grautvornix, 37

Nee, wir haben hier Fernröntgengeräte. Ist gebrochen, kannste direkt ins Krankenhaus und eingipsen lassen.

Antwort
von Jimimdim, 36

Hatte genau das selbe nur mit kleinen Finger Ringfinger und Mittelfinger, konnte sie nicht mehr richtig bewegen, oder gerade machen. Bin zum Arzt waren verstaucht, hab mir dann zuhause ne salbe drauf gemacht.

Antwort
von rei123, 44

war bei mir auch ist bei mir in basketball passiert und hatte den danach verstauchrt geh am besten zum artzt bzw krankenhaus denn wo ich beim artzt war haben die mich ins krankenhaus geschickt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten