Frage von lappen3, 58

Finger Gebrochen/Geprällt/Verstaucht?

Guten Tag Wir haben zur Zeit in Sport Volleyball und der Ball kam direkt auf meinen kleinen FInger An dem Tag tat mir der Finger weh heute (also gestern hatte ich Sport) sehe ich das der Finger blau ist. Ich kann ihn ohne Probleme bewegen sogar grade geknickt oder faust machen aber es tut halt leicht weh manchmal komm ich dann mit meiner Hand gegen ne Bett Kante oder so falls ich auf mein Bett gehe oder so dann knallt halt meine Hand gegen Bett tut paar Sekunden weh danach gehts. Also er ist sehr leicht geschwollen (aber nicht komplett eher so die Mitte des Fingers da wo dieser "kreis" ist keine Ahnung wie das beim Finger heißt) Ist das etwas wo ich zum Artzt muss? oder würde das durch kein Sport nach paar Tagen heilen? Also wenn ich das meinem Lehrer zeige würde er Verständnis haben. Muss ich zum Artzt? ist es definitiv gebrochen? meine Mutter meinte wenn er gebrochen wäre würde ich ihn fast nicht bewegen können bzw es würd mir dauerhaft weh tuen aber es ist halt nur wenn der Finger etwas fester berührt wird oder etwas berührt.

Antwort
von Rollerfreake, 37

Ich denke du hast eine Verstauchung / Prellung, bei einem Knochenbruch liegt in der Regel Bewegungseinschränkung oder Bewegungsunfähigkeit vor. Dennoch solltest du zum Arzt gehen (Orthopäde), da zur genauen Diagnose ein Röntgenbild notwendig ist. Manchmal splittert auch ein Stück des Knochens ab.

Du solltest den Finger möglichst nicht belasten, zur Schmerzlinderung kannst du kühlen. Das Kühlpack darf jedoch nicht direkt auf die Haut, das kann zu Gewebeschäden führen, an besten das Kühlpack in ein dünnes Tuch einwickeln, so das die Kälte angenehm ist.

Antwort
von LovelyShiba, 38

Um Klarheit zu schaffen, solltest du schon zum Arzt gehen, um zu erfahren, was los ist. Ich war mal in so ner' Situ allerdings war mein ganzer Arm betroffen. Nur ne leichte Prellung. 

Vielleicht würde es dir sogar guttun den Finger einige Tage nicht zu belasten

Gute Besserung. :)

Antwort
von jakkily, 26

Da wir deinen Finger nicht durchs Web durchleuchten können, solltest du schon zum Arzt gehen, um den Finger röntgen zu lassen.

Man kann nicht allein aufgrund der Schmerzen, Schwellung und sonstiger Symptome feststellen, ob der Finger nun verstaucht, geprellt, an-oder gebrochen ist, denn die Übergänge können teilweise fließend sein...

Auch wenn er nur sporadisch schmerzt, kann trotzdem der Knochen gesplittert sein oder einen Haarriss haben.

Eine Kapselverletzung wäre auch denkbar...

Von daher gehe am Besten mal zum Doc, um den Finger checken zu lassen...

In dem Fall wird er wahrscheinlich auch durch Schonung heilen, aber sicher ist sicher...

lg, jakkily

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community