Frage von julimalik, 101

Finger gebrochen oder überdehnt?

Hey,
also heute in der Schule in Basketball is der Ball voll auf meinen Zeigefinger geflogen und hat den einfach um 180 Grad nach hinten gebogen...hab erstmal nix gespürt aber später is mir aufgefallen,dass vom Fingerknöchel zwei blaue Linien in ein V nach unten zum Fingerende gehen...bewegen bewusst geht,aber wenn ich ne blöde Bewegung mach tuts echt weh...Kann mir da jmd helfen?

Danke für die Antworten schon mal,
Julia

Antwort
von ArduinoMega, 67

Gebrochen auf keinen Fall, vermutlich verstaucht bzw. gestaucht. Wenn du die Schmerzen nicht aushälst, geh in die Notaufnahme.

Antwort
von Larimera, 59

Leider kann dir hier niemand in den Finger schauen... Wenn du auf der sicheren Seite sein willst, geh zum Arzt und lass den Finger ggf. Röntgen.

Antwort
von Svenjaarco, 60

Also als erstes Mal: wir sind hier keine Ärzte und können keine Diagnose übers Internet stellen. Daher würde ich Dir raten zum Arzt zu gehen. Vllt. ist Dein Finger nur verstaucht, vllt. ist es aber auch was ernstes.

Antwort
von Cedric0205, 60

180 grad ist schon einiges, fasse dir mal unter der Hand stark an den Knochen, und achte ob es Schmerzt. Wenn ja, könnte es sich um einen Bruch handeln.

Antwort
von beangato, 42

Lass es so schnell wie möglich röntgen - wenns geht, heute noch.

Ich hab mir durch exat den gleichen Unfall den Mittelfinger angebrochen.

Antwort
von IkOALAI, 57

Wäer er gebrochen, hättest bzw. könntest du ihn nicht wirklich bewegen.

Antwort
von Janitschka, 39

Ich würde sagen, dass dir ein Arzt da helfen kann :-)

Antwort
von UberaschungsEi, 36

Geh direkt zum Arzt!
Hatte ich auch.
Der arzt sagte dass es irgendwie die 'Kapsel' gerissen ist und ich früher kommen sollte

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community