4 Antworten

Hallo :)

Ich sage mal: Der ist wegen den knappen 200000 Kilometern deutlich zu teuer.. der Markt gibt maximal die Hälfte her. Sowas will echt niemand haben & für 850 Euronen kriegste auch durchaus mal 'nen ordentlich erhaltenen gleichaltrigen Ford-Mondeo usw. oder Mittelklassefranzosen "vom Rentner" mit der Hälfte Kilometer und neuem TÜV bei.. ich denke das sollte alles erklären warum der zu teuer ist!

Außerdem ist hier ja noch dieser ominöse ABS Ring einzubaun.. das kostet in der Werke auch wieder Geld also bleibt's letztlich auch nicht bei 850 Euronen^^ also gibt's von mir 'nen ganz dickes NEIN!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja...TÜV hatter...aber zu teuer! 500€ würd ich mal sagen.
Der Wagen ist so extrem schlecht ausgestattet und hat für nen Twingo schon viel gelaufen. Die Kiste ist beinahe unverkäuflich, das weiß auch der Verkäufer.

Aber sehr verdächtig, dass er seinen "treuen Begleiter" nach nem Jahr wieder loswerden will.
Denke da stimmt was nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Runterhandeln auf 650-700

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer sucht, der findet!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?