Frage von Neutralis, 32

Findet man den Gedanken Macht zu haben nur anziehend, wenn man irgendwann im früheren Leben keine Macht hatte

Antwort
von itstoday, 15

Naja, macht möchte eigentlich so ziemlich jeder in gewisser Weise haben. Ist nur die Frage was für eine Art von macht. ( nicht jeder möchte Bundeskanzler werden ;-))

Wenn man allerdings selbst keine macht hat, ist dieser Gedanke natürlich auch mehr ein Wunsch und deshalb ist er dann auch anziehender

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten