Findet irgendjemand es angemessen dass wer früher stirbt ist länger tot ab 6 Jahren ist?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die FSK wird beeinflusst durch Kriterien wie:

Blut, Gewalt, Drogen, Waffen, Se×uelle Handlungen, vulgäre Ausdrücke, ...

Je weniger davon vorhanden sind des niedriger ist die FSK. Somit hat es wenig mit der Pädagogischen Empfehlung zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann deine Bedenken nachvollziehen.
Diese FSK-Freigaben sind leider bei vielen Filmen ein böser Witz und nicht pädagogisch orientiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab den Film auch schon früh gesehen. Das ist bayerische Qualität und ein guter, Unterhaltsamer Film. Ich bekam davon keine Albträume aber ich stimme zu, dass er schon etwas unheimlich war. Vor allem der Schluss. Aber es hat mir nicht geschadet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Auch "Wenn der Wind weht" hat eine FSK 6 Freigabe.....aber die Freigaben sind keine pädagogischen Empfehlungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?