Frage von NorthernLights1, 63

Findet ihr Ziegen, mit oder ohne Hörner, besser?

Werden die Hörner nur wegen dem Menschen weggemacht ? Ist es nicht egoistisch vom menschen, wie soviele Qualzuchten ( Katzen, Hunde ) ?

Antwort
von DonkeyDerby, 10

Es gibt auch genetisch hornlose Ziegen. Das Dumme dabei ist nur, dass mit der Hornlosigkeit auch die Vererbung zur Zwitterhaftigkeit einhergeht. Wer also verhindern will, dass Zwitter fallen, muss immer hornlos mit gehörnt kreuzen (oder natürlich gehörnt mit gehörnt). Dadurch fallen auch immer gehörnte Lämmer, ist ja klar. Eine reine hornlose Zucht bedeutet auch immer die Geburt von Zwittern. Und nicht allen Zwittern sieht man das auch an. Es fallen viele, die von weiblichen Ziegen nicht zu unterscheiden sind, aber natürlich nicht trächtig werden. Sehr unpraktisch.

Antwort
von pulcherpuella, 32

Ich find sie mit Hörnern besser!1. ist das so natur und 2.versuch ich mir grad Ziegen ohne Hörner vorzustellen außerdem brauchen sie die um sich zu verteidigen. Die Hörner bei Ziegen sind so wie bei uns die haare und ich glaube nicht uns würde es gefallen ohne Haare rumzulaufen


Antwort
von phil291100, 29

Das ganze besteht aus Horn, heißt also sie fühlen da nichts. Je nach Kürze muss man aber auf Desinfektion aufpassen. Oft wird sowas aber auch nur bei einzelnen Ziegen unternommen. Bei meiner Patenziege z.B. weil sie ihre Hörner Schwangeren in den Bauch gerammt hat.

Kommentar von NorthernLights1 ,

ich hab einen bericht bei Zicklein gesehen und deren Hornentfernung. Es sah ziemlich fies aus.

Ein Tierarzt meinte auch, dass es selten zu unfallen mit ziegenhörner kommt und dennoch man alle vorsorglich abmacht :/

Kommentar von phil291100 ,

Das kommt auf den Halter an, ob er die Hörner abmachen möchte oder nicht. Aber da sie eigentlich im Gehege keine natürlichen Feine haben brauchen sie die Hörner dafür nicht. Außerdem möchte der Halter vielleicht keine Kämpfe zwischen seinen Ziegen.

Kommentar von Luna1881 ,

Die kämpfe gehören zu dem natrülichen verhalten der ziegen , wenn das jemand nicht möchte sollte er sich keine anschaffen

Kommentar von DonkeyDerby ,

Gekämpft wird auch bei den Hornlosen. Die haben dann halt immer leichte Plautzen an den Hornhöckern. Es ändert sich durch die Hornlosigkeit ja nicht das Verhalten.

Antwort
von Luna1881, 19

Mit hörnern !

erstens ( und am wichtigsten) weil ziegen von natur aus eben hörner Haben und man nicht einfach ein körper teil abschneiden sollte, sie gehören zu den tieren und ihrem verhalten

zweitens sind die hörner sehr praktisch zum einfangen und fest halten , das ist bei ziegen ohne hörner etwas schwieriger ;)

Drittens es sieht einfach besser aus

LG

Kommentar von DonkeyDerby ,

Ich stimme Dir zu. Das einzig Nervende an den Hörnern ist, dass man so vorsichtig bei der Auswahl der Heuraufen sein muss. Die Gehörnten hängen sich ja bei zu weitem Stangenabstand gerne in der Raufe auf... :-(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten