Frage von Hannes51, 76

Findet ihr Weihnachtsgeschenke für 600 Euro pro Person übertrieben?

Ich kann es mir leisten weil ich schon selber Geld verdiene und habe auch lange extra darauf gespart.

Antwort
von minaray1403, 60

Wenn du es dir absolut leisten kannst ist es eine gute Idee.
Ansonsten nicht.
Mach die anderen ruhig glücklich!

Antwort
von dextaaar, 39

Es kommt darauf an, ob es von Herzen kommt, de Preis ist irrelevant.

Antwort
von MKausK, 35

Ist Dir Deine Mutter nur 600,00 Euro wert?

Bedenke sie hat dich ausgebrütet, an ihrem Busen genährt und so manchen Kuss auf die Lausbubenwangen gedrückt


Wenn Du noch eine Mutter hast so danke Gott und sei zufrieden

Nicht jedem auf dem Erdenrund ist dieses Glück beschieden

Antwort
von Inked95, 49

Wenn du es dir leisten kannst, dann nicht. 

Antwort
von kaufi, 27

Naja musst du wissen, aber wenn du nur 500€ pro Person ausgibst und mir dafür 50€ Beratungsgebühr, wärst du billiger dran ;-)

Antwort
von beangato, 25

ICH finde das total übertrieben.

Antwort
von Nolifeee, 28

Wer kann, der kann. Aber wenn du mich fragen würdest, lieber mal auf den ego Knopf drücken und es sich gut gehen lassen.

Kommentar von minaray1403 ,

Wirklich? Wenn es um andere Dinge geht heißt es immer "Sei kein Egoist!". Wenn es um Dinge gibt die zusätzlich glücklich machen heißt es "Sei mal egoistischer!".

Antwort
von OnkelSchorsch, 26

Alles über 50 Euro, maximal 100 Euro bei wirklich Gutverdienenden, ist übertrieben.

Antwort
von Machtgarnix, 21

Ich hätte da auch noch einen Wunschzettel, lasse ich dir gerne zukommen :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community