Frage von Zoom45, 147

Findet ihr Uncharted 4 zu brutal oder so für einen 13 jährigen der bald 14 wird?

Danke für Antworten

Antwort
von Rauli2456, 101

Habs meiner Nichte zum 14. Geb geschenkt und mit ihr durchgespielt und fand es passend für das Alter.

Kommentar von LaQuica ,

Na dann kommt ja zum 15. Cod und doom wa.. Schenkt den Kindern doch bitte Spiele für das Alter.. Leuten wie dir haben wir es zu verdanken das man sich bei Cod von 10 jährigen Beleidigen lassen muss.. Würde jeder die USK ernst nehmen dann würde es dieses Problem schonmal nicht geben.. 

Antwort
von WillTell, 97

USK ist 16 ich persönlich finde es gerade so in Ordnung für einen fast 14 jährigen. 

Antwort
von LaQuica, 77

Ich bin Generell dafür das Spiele wirklich nur ab dem Alter gespielt werden ab dem sie zugelassen sind. 

Dieses ganze Problem das man sich als Erwachsener Mensch Online von Pubertären Kindern vollquatschen lassen muss, kommt doch nur daher das diese "Eltern" lieber ihre Ruhe haben anstatt sich mit ihrem Kind zu beschäftigen. Nein ich kauf dem Cod unddann kann er den ganzen Tag in seinem Zimmer andere Mütter beleidigen und mich richtig, richtig stolz machen. 

Ja, mich Kotzt es an. 

Kommentar von Zoom45 ,

Call of duty und Uncharted sind zwar völlig andere spiele aber ok

Kommentar von LaQuica ,

Es geht mir generell darum das Spiele gespielt werden die bei solchen Leuten rein garnichts zu suchen haben, ganz egal ob Uncharted, Cod, Fifa oder Hitmen. 

Antwort
von DerJustinBieber, 103

Naja, eigentlich nicht unbedingt, das Spiel ist ja ab 16 und es hat mehr so mit Abenteuer zu tun.

Antwort
von WegwerfAccounnt, 89

Ja, definitiv. Spiele haben nicht ohne Grund eine Altersbeschränkung.

Kommentar von Rauli2456 ,

Hast du das Spiel überhaupt gespielt?

Kommentar von LaQuica ,

Selbst wenn, das ändert nichts an der Wahrheit seiner Antwort. Gta ist zb. ein Witz von der Brutalität her, trotzdem wird überall erzählt wie brutal es doch ist und dadurch ab 18 und geschnitten ab 16 erhältlich ist. 

Ich bezweifel ganz ehrlich das es explizit nur um den Inhalt geht. Viel mehr darum das die Kinder unter dem passenden Alter Schwierigkeiten haben könnten Realität und Spiel auseinander zuhalten wie zb. Bei GTA. Viele sind ja schon selbst zu dumm dafür, wichtige Informationen aus einem Text zusammenzufassen.. 

Kommentar von WegwerfAccounnt ,

Ja, habe ich. Alle Teile der Serie um genau zu sein und egal wie gut diese Spiele sind, für 13-14 Jährige Kinder ist das einfach nichts.

Antwort
von FrankoLogo, 88

Na ja , brutal würde Ich das Spiel nicht nennen, es ist Actiongeladen, spannend.

Doom ist brutal.

Es ist mehr wie ein Abenteuerfilm wie Indiana Jones. 

Kommentar von LaQuica ,

Da sieht man mal was man für eine Unterschiedliche Auffassung von Brutalität haben kann :D für mich ist Doom nichts großartig anderes als COD bloß in einem extrem anderen Setting aber sonst, nur rumgeballer und ewig viele Gegner.. Durch die Gegend Ballern find ich jetzt nicht so dolle Brutal aber wie schon gesagt so unterschiedlich kann das empfinden sein ^^

Antwort
von Dovahkiin11, 80

Ja, weswegen es auch ab 16 und nicht 12 ist.

Kommentar von Skeeve1 ,

Naja, die Zensur-Vorgaben bei der USK waren schon immer etwa weltfremd...

Kommentar von Dovahkiin11 ,

Also bei den vielen Waffen kann ich das verstehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community