Frage von teilzeithexe,

Findet Ihr Smileys auch so nervig?

Habe gestern meinem Freund eine Mail geschickt und ein paar Grinser eingefügt- leider waren die Smileys aktiviert und die ganze Mail sah aus wie ein Prospekt für den Kindergarten. Findet Ihr die Dinger inzwischen auch so nervig?

Antwort von gri1su,
29 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Nööö, kann ich absolut nicht sagen. Ich find die ganz witzig, vor Allem drücken sie etwas aus, was man nicht so in Worte fasst.

Antwort von Eastside,
12 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Smilies bringen oft die "Gefühle" auf den Punkt

Kommentar von solf1,

Wow!! Krieg ich auch mal eins?? ;-)))

Kommentar von wj2000,

wenn du artig bist und uns nicht ärgerst!

Kommentar von Eastside,
  • iow * :-*
Kommentar von solf1,

@eastside.. galt dieser Jodel nun mir oder meinem Freund Wolfi? ;-))

Kommentar von wj2000,

bestimmt Dir, Solf!

Kommentar von Eastside,

@Solf: eigentlich galt dieser mißglückte Jodel dir...

@Wolferl: irgendwie kommst mir immer in die Quer... tststs ;-))

Kommentar von wj2000,

Na, sowas!

Kommentar von neurodoc,

.

Antwort von Shira,
8 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Kommt drauf an, wem man schreibt. Allzuviele in einer Mail, find ich auch nicht so schön. Aber man kann schon einiges damit ausdrücken.

Antwort von wj2000,
8 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Wenn man ein passenden mit einfügt finde ich es lustig. Man darf bloß nicht seine Mail damit überladen.

Antwort von neurodoc,
8 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

das ist "praktische" Kommunikation :-)

Antwort von paradies,
7 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich verwende sie erst seit kurzem und finde sie sooooo süß.

Antwort von HirnClaudia,
6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Die sind doch nicht nervig! Ist doch prima, wenn man zur Aufmunterung zwischendurch mal einen Smiley bekommt.

Antwort von Nordlicht,
6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

finde diese Smileys überhaupt nicht nervig, sondern richtig schöööönnn;-)

Antwort von charlotte,
6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ein Smiley finde ich manchmal recht praktisch, um die kurzen Sätze mit einem Gefühl zu versehen, vor allem beim chatten und den sms. Schade finde ich es, wenn damit die Sprache z.B. bei E-Mails immer ärmer wird.

Antwort von support Support,
6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Liebe Teilzeithexe,

gutefrage.net ist eine Ratgeberplattform. Fragen wie diese gehören eher nicht auf gutefrage.net. Für diese und ähnliche Fragen kannst Du besser das Forum unter www.gutefrage.net/forum (Rubrik 'Fragen zur/an die community') nutzen.

Vielen Dank für Dein Verständnis.

Viele Grüße, Beate vom gutefrage.net-support

Antwort von agnostiker,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Wenn man sie nicht pro Mail 20 mal einsetzt können sie schon die Ausdrucksmöglichkeiten etwas erweitern.

Antwort von guteantwort55,

Nein, ich finde Smileys super hilfreich, auch im täglichen Mailkontakt. Es hilft, wenn man den Worte etwas Gefühl zuordnen will oder z.b. Dinge nicht ganz ernst meint. Also: "was für eine sinnlose Frage! ;-)" kommt doch ganz ander rüber als "Was für eine sinnlose Frage! (meine ich nicht ganz ernst...)"

Antwort von miccom,

Die Frage ergibt für mich keinen Sinn! Wer selbst eine E-Mail schreibt, der kann ja wohl auch selbst festlegen wie oft er Emoticons verwendet.

Wenn du dich an der Konvertierung von Text- zu Grafikemoticons störst, dann ist das ja wohl die Sache des Empfängers.

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community