Frage von lisastr, 101

Findet ihr REENA ist ein guter Name für einen Labrador Welpe in der Farbe blond?

Antwort
von Weisefrau, 48

Hallo, warum nicht? Wichtig ist das der Name für den Hund einen guten Klang hat. Nicht zu viele Silben meine ich damit. Ich persönlich finde es gut, wenn der Name eher selten ist und nicht nach einem Mensch klingt.

Expertenantwort
von Simone Wagner, Hundezüchterin, 19

...das ist ein sehr schöner Name. Ich mag alle Namen, die ein wenig individuell sind. Ist gut zu rufen, und wenn du in die Hundeschule gehen solltest, wird kein weiterer Hund da sein, der so heißt. Sehr schön. Hätte ich den schon vorher gehört, hätte ich den Namen in unserem R-Wurf vergeben - zu spät, die sind schon fast 2 Jahre alt ;-).

Antwort
von brandon, 33

Ganz ehrlich gesagt, mir gefällt der Name nicht aber ist das nicht unwichtig bzw. egal solange er Dir gefällt?

Ich wundere mich immer ein bisschen wenn jemand Leute, die er gar nicht kennt fragt wie denen der Name XY gefällt.

Da frage ich mich ob Ihr Euer Leben auch immer brav danach ausrichtet wie es anderen gefällt.

Habt doch mal den Mut zu sagen. “Ich habe den Namen ausgesucht weil er mir gefällt und deshalb ist es auch ein schöner Name.“ Punkt

Nichts für ungut.

LG

Kommentar von eggenberg1 ,

Du sprichst mir aus  der  seele  !!

meine erste hündin hieß janka   ich wußte ,wir  würden sie aus dem tierheim  holen ,und ich habe die ganze nacht  über einen namen nachgedacht und mir diesen zusammen gereimt= eigenbau

  sie  war ne  schwarze  labby -colly -mischlingshündin  --  !!

Kommentar von brandon ,

Leider hatte ich keinen meiner Hunde schon als Welpe, die jüngste war 5 Monate alt. Deshalb hatten alle schon einen Namen unsere Pflegehündin zur Zeit heißt Bertha, gefällt mir auch nicht so besonders aber laut Pflegevertrag dürfen wir sie nicht umbenennen.

Dafür durfte ich meinen Katzen schöne Namen geben Timmy,  Felix, Molly, Pippin, Sonic, Lisa, Gandalf (der Graue).  Ich habe niemand gefragt ob ihnen der Name gefällt allenfalls die Katzen selbst aber die hüllten sich in schweigen.😉 

Ein Labby-Collie Mischling ist bestimmt ein sehr schöner Hund.

LG

Kommentar von eggenberg1 ,

ja  meine janka   war nicht nur schön, sondern meine herzenshündin -- wenn ich heute nach über 30 jahren an sie denke  kommen mir immer noch ungewollt die tränen.  abe r meine jetzige  ula ( herder staffmix hündin )  ist ihr im wesen total änlich - nur lieb und verständig mit allem  was  beine und flügel hat.

bei einem  pflegevertrag kann ich noch nachvolziehen , dass man den namen nicht ändern  kann , schließlich soll der hund ja  noch weiter  zu endgültigen haltern vermittelt werden , aber  ansonsten würd ich da  keine rücksicht d rauf nehmen.

Antwort
von Chizumy, 25

och wie süß *-* <3 und Reena klingt einzigartig,also perfekt für den kleinen Wauzi :3 ich fand "Mina"immer schön :)

Antwort
von wotan0000, 24

Dem Hund ist der Name egal, also muss er Dir gefallen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten