Frage von Lavede, 6

Findet ihr noch mehr stilistische Mittel oder fallen euch bestimmte Merkmale auf zu dem Gedicht „Zueignung des Trauerspiels Romeo und Julia"?

https://de.wikisource.org/wiki/Zueignung_des_Trauerspiels_Romeo_und_Julia

Ich habe bereits das Reimschema, Kreuzreim, Paarreim, natürlich die einzelnen Reime, das Versmaß, Jambisch und die einzelnen Kadenzen, männlich, weiblich analysiert. Das lyrische Ich ist ein zum Inhalt distanziertes und passives, eher beobachtendes bzw, beschreibendes ich, welches dennoch eine „aktive Person" verkörpert „ regt sich in uns beyden,Was du nicht sagst, es ist mir doch bewußt." und die Addressaten sind explizit die Leser des Gedichtes „Nimm dieß Gedicht, gewebt aus Lieb’ und Leiden, Und drück’ es sanft an deine zarte Brust." Ebenfalls habe ich angegeben, dass es sich um eine figurative Sprache handelt und ich konnte einige stilistische Mittel finden: ( vom Schreibstil her Zeilenstil, Zeilensprung und Zäsur) , Alliterationen, Anaphern, Wiederholungen, Hyperbal, Personifikationen, Vergleiche. Ich habe zwar meine selbst erstellte Liste von allen möglichen stilistischen Mitteln, oft erkenne ich diese jedoch nicht in einem Gedicht, vor allem dann nicht, wenn der Inhalt mir unverständlich erscheint. Ich weiß, viele sagen bestimmt „mach deine Arbeiten selber! Ich habe allerdings weitestgehend alles bereits analysiert und frage nur nach weiteren Kriterien, welche mir persönlich vielleicht nicht ins Auge gefallen sind oder welche sich mir nicht erschließen. Ich danke euch schon ein mal im Voraus!

Antwort
von somi1407, 5

Wichtig ist nicht nur, dass du die Stilmittel erkennst, sondern auch, dass du erklären kannst, warum der Autor sie verwendet, was er damit vermitteln will.

"Lieb’ und Leiden," Alliteration, der gleiche Anfangsbuchstabe verdeutlicht die Zusammengehörigkeit beider Gefühle, obwohl sie ja eigentlich gegensätzlich sind.

Verbinde also die Stilmittel mit dem Inhalt. Viel Erfolg!

Kommentar von Lavede ,

ja, ich weiß (: die Aufgabe besagt jedoch, das Gedicht auf seine formalen Merkmale zu analysieren und in der zweiten Aufgabe wird dann gefordert, bei zwei Textstellen dann auch Bezug auf ihren Inhalt zu nehmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten