Frage von zuFrieden24, 37

Findet ihr nicht auch, dass wir viel zu wenig Menschen haben, die gute Laune verbreiten?

Antwort
von SiViHa72, 16

Jetzt gibts bestimmtw ieder leute, die gleich an die Bespaßungstruppe denken.

Aber generell. ja. Das fängt nämlich bei Kleinigkeiten an:

Nicht so ne Fr* ziehen, alle grummelig angucken.. einfach mal nett gucken, ein dezentes Lächeln verschönert schon den Tag.

Überfordert aber viele. Sie sind ja eben nicht die Spassfraktion, oberflächlich wie die stets grüßenden Amis.

Als ob, mal ehrlich gesagt, permanent die miese Laune raushängen lassen in irgendeiner Form tiefgründiger wäre.

Steig mal morgens in Ubahn, Bus, Bahn.  99% alle §$%&@+*#

Egal, ich lass mich nicht beirren.. ich lächel lieber.

Tut dem eigenen Gemüt auch wesentlich besser.

Antwort
von MrKnowIt4ll, 23

Und wie das stimmt! Unglaublich oder ? :D Ich geb' mir immer allerbeste Mühe, die positive Stimmung auf andere zu übertragen, aber es gibt so viele mit einer unerschütterlichen negativen Grundstimmung! Ich finde, das macht das Leben auch viel angenehmer, wenn man guter Laune ran geht!

Antwort
von spielwolke, 14

Auf jeden Fall. Viele sind einfach unausgeglichen. Zu viel Stress auf der Arbeit, zu viele elektronische Geräte um einen herum und die Werbung deprimiert einen, dass man nicht das neuste Gerät hat. So viele Menschen müssten mal "abschalten" und offline gehen. Menschen, die einen ruhigen Geist haben, sind in der Regel auch glückliche Menschen. Nur davon gibt es aufgrund unserer Westlichen Lebensweise viel zu wenige. Einen schönen Tag wünsche ich ^^

Antwort
von HapsHaps, 13

Ich finde wir haben einfach nur zu viele die schlechte Laune verbreiten

Antwort
von laralee01, 21

You're damn right!

Wir müssen mehr Menschen mit guter Laune infizieren! Die Gegenmitteln sind aber auch hartnäckig! :-)

Antwort
von oblivion, 17

Es sind nicht Menschen, die gute Laune verbreiten... es ist die Musik:

Antwort
von PuperitaPupa, 27

Ich finde das in Deutschland auch immer sehr bedrückend. Ich hoffe, dass das mal anders wird, aber wahrscheinlich ist das unsere Mentalität?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten