Frage von uknown, 91

Findet ihr mein Verhalten verständlich?

Hallo , ich bin w/18 und in einen jungen aus meiner klasse verliebt. Ich saß das ganze letzte jahr neben meinem besten freund und es war immer total lustig. Mein bester freund mag unsere klasse nicht sonderlich und hat dort auch keine richtigen Freunde die mögen ihn zwar alle aber er hat nichts mit denen zu tun. Nun ja deswegen hat es auch gepasst dass wir beide zusammen saßen. In paar tagen geht die schule wieder los und wir haben eigentlich ausgemacht wieder nebeneinander zu sitzen doch der junge den ich liebe hat mich jetzt auch gefragt ob wir nebeneinander sitzen wollen und ich hab ja gesagt. Ich fühl mich total schlecht. Meine bester freund ist nicht sauer oderso aber findet ihr das okay?

Antwort
von FlyingCarpet, 25

Das ist in Ordnung - hast Du richtig gemacht.

Antwort
von Schwoaze, 11

Ja, versteh ich schon. Und dass Dich Dein Gewissen plagt, versteh ich auch. Hast Du Deinem besten Freund schon die Lage erklärt? Würde ich machen.  Vielleicht wird er sich ja jetzt auch besser in die Klasse integrieren, weil er es einfach muss.

Kommentar von uknown ,

Ich hab ihm gesagt , dass ich nicht neben ihm sitzen werde , habe aber als Grund genannt dass wir zu viel reden und dieses Jahr unseren Abschluss machen. Es stimmt halt , die Lehrer ermahnen uns immer. deswegen hat er es schon verstanden. Ich konnte ihm den richtigen Grund nicht nennen weil er diesen jungen nicht mag und ich ihm deswegen nicht von meinen Gefühlen erzählt habe.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Freundschaft & Liebe, 1


Wichtig ist, das dein bester Freund mit deiner Entscheidung kein Problem hat und dein Entschluss dich neben den Jungen zu setzen in den Du verliebt bist, der ist zwar irgendwo auch durchaus nachvollziehbar, zwingend notwendig war er indessen natürlich auch nicht gewesen. Immerhin habt ihr während dem Unterricht bei Lichte betrachtet durchaus doch auch einiges anderes zu tun, als eurer Liebe zu frönen.


Antwort
von Duftbaumstock, 11

Du kannst ja neben 2 Menschen sitzen ? :D

Kommentar von uknown ,

erstes Problem : wie denn bitte? zweites Problem : die mögen sich nicht sonderlich

Kommentar von Duftbaumstock ,

Was wie denn bitte ? Der eine sitzt rechts neben dir, der andere links.

Kommentar von uknown ,

Ich weiß nicht wie es in anderen Schulen ist aber bei uns gibt es nur zweierbänke und wir dürfen die auch nicht zusammen schieben

Kommentar von Duftbaumstock ,

Achso :/

Antwort
von TheZyrus, 30

Klaro.. alles in Ordnung was du machst! :)

Antwort
von Lapushish, 7

Setz dich zwischen beide?

Kommentar von uknown ,

Erstens mögen sich die beiden nicht und ich würde mir ziemlich bescheuert vorkommen weil ich mich sozusagen zwischen den beiden hin und her reissen müsste. Außerdem darf man an meiner schule nicht zudritt sitzen

Kommentar von Lapushish ,

Wenn zu dritt nicht geht, hat sich das natürlich erledigt. Naja, dann erkläre es deinem besten Freund. Ich denke er wird es verstehen

Antwort
von Sogemacht, 21

Klar, wieso nicht? 

Ich würde es deinem Freund aber sagen, also, dass du den Typen gut findest und deine Chance nutzen möchtest. Und ihn bitten, dass ihr wieder nebeneinander sitzen mögt, wenn sich die Sache nicht gut entwickelt. Frage deinen Freund, ob das ok ist, ob er dich da unterstützen mag, und Verständnis dafür hat.

Kommentar von uknown ,

da gibt es paar Probleme. also ich habe meinem besten freund nichts von meinen gefühlen für den jungen gesagt , weil die beiden sich nicht mögen. Und ich mag meine Chance nicht nutzen , weil es keine gibt. dieser junge weiß bereits , dass ich Gefühle für ihn habe aber er empfindet nicht das gleiche. wir sind immernoch Freunde und verstehen uns sehr gut. natürlich will ich trotzdem so viel zeit wie möglich mit ihm verbringen

Kommentar von Sogemacht ,

Na wenn dich dein Schwarm nich begehrt, dann bleib neben deinem besten Freund sitzen. Sollte er es sich überlegen, muss er eben drei Reihen weiter suchen.

Kommentar von uknown ,

wir sind aber sehe gut befreundet und ich will auch neben ihm sitzen weil wir uns gut verstehen. mit meinem besten freund versteh ich mich zwar besser aber in ihn bin ja auch nicht verliebt

Kommentar von Sogemacht ,

Musst du selber wissen ^^ Ich mein bloß, wenn der Typ nicht auf dich steht, wär's vielleicht besser, dich woanders hinzusetzen. Bringt ja dann nix. 

Antwort
von FakeRose, 3

Ja, dein Verhalten war völlig okay, da du verliebt bist.

und was ich besonder gut finde, ist, dass dein ´bester freund das versteht, und nicht sauer auf dich ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten