Frage von SelenasFan4ever,

Findet ihr Facebook zu gefährlich?

Findet ihr fb gefährlich? Aber bitte ehrliche Antwort.

Hilfreichste Antwort von Astariel,
Gar nicht

Überhaupt nicht. Es wird viel zu viel Panikmache in der Presse veranstaltet, aber man kann ja hinreichend genug einstellen, was Fremde sehen dürfen und was nicht.

Antwort von resaone,
7 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Nur so schlimm wie der Anwender der es nutzt.

Kommentar von greenhopper ,

und am besten nichts öffentlich klicken !!!!

Kommentar von resaone ,

Am besten keine Info´s geben, nur richtige Freunde adden, keine Spiele anwenden und alle privat lassen. Es einfach nur zum Chatten nutzen :-)

Kommentar von SelenasFan4ever ,

wie kann man einstellen dass niemand auf dein Profil kann außer deine Freunde?

Kommentar von resaone ,

Einfach alles als Privat einstellen. So können die zwar auf dein Profil aber sehen nix :-) So habe ich es auch gemacht.

Kommentar von SelenasFan4ever ,

und wo?

Kommentar von resaone ,

Privatsphäre-Einstellungen.

Kommentar von SelenasFan4ever ,

danke

Antwort von LillyHelferchen,
Nein. Wenn man nicht gerade Photos rein stellt.

Hallo, die Antwort, die ich eigentlich wählen wollte, wa jetzt nicht dabei... Aber ich kann sie hier ja aufschreiben ^^: Wenn du nicht gerade deine Handynummer, deine E-Mail Adresse oder deine Adresse an alle öffentlich machst, finde ich es sehr sehr sehr gefährlich. Wenn du aber stark darauf achtest, dass du keine zu privaten Dinge von dir online stellst, spricht nichts dagegen. Natürlich solltest du dein Provil für Nicht-Freunde unsichtbar machen und Freundschaftsanfragen von Fremden nicht annehmen. LG, LillyHelferchen.

Kommentar von SelenasFan4ever ,

ja danke stimmt deine Antwort hätte ich auch mal dazu schreiben können =D Dankeschön :P

Antwort von Timeless89,
Ja total!

ja iat es

Kommentar von SelenasFan4ever ,

wieso denn?

Antwort von huttoast,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich
Ein bisschen

Ich bin selbst bei Facebook... Aber ich poste nicht so viel sondern bin nur dort, um mich beispielsweise mit Leuten aus meiner Klasse zu unterhalten, falls man sich mal für eine Gruppenarbeit treffen muss oder so. Und natürlich um zu Chaten. ;) Aber wenn man seine Seite öffentlich macht und jeder alles von dir sehen kann ist es meiner meinung nach nicht so gut, da die Person dann sieht was du alles magst und was nicht. Ich finde sowas geht nicht jeden was an. ;) Und man sollte auch keine Fotos reinstellen.

Antwort von driver83,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich
Naja es geht

wenn man kein plan hat wie man damit umgehen soll, alles dort reinpostet und für jeden freigibt - dann is fb gefährlich. wobei dann is man so dumm, dass eigentlich alles gefährlich für einen is...

Antwort von Querdenker911,
Ja total!

auch liebevoll Stasibook genannt :D. Ein freund von mir wurde angezeigt da er seine Meinung gegen die deutsche Justiz auf seine Seite gepostet hat... was soll man da noch sagen!

Antwort von raven16,
Ein bisschen

FB hat großes Suchtpotential und man sollte nicht unbedingt dort alles von sich Preis geben und das Profil nur für "Freunde" zulassen und eigene Messages&Inhalte bei Arbeitskollegen(Vorgesetzten) rausfiltern vorm Posting

Antwort von Akwos,
Ja total!

ja voll gefährlich

Antwort von SelenasFan4ever,
Ein bisschen

Sry passt nicht zum Thema aber könnt ihr das auch mal beantworten vlt. weil die sagen ich soll die hilfreichste antwort makieren aber ich hab noch keine Antworten. Bitte <3

http://www.gutefrage.net/frage/selena-gomez-lieblingsfoto

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten