Frage von katyxdeexdaemon, 48

Findet ihr es zu früh, sich mit 14 die Haare zu tönen?

Es soll ja nicht mal eine "unnatürliche" Haarfarbe werden, ich möchte sie mir einfach nur (dunkel)braun färben, findet ihr, dass das mit vierzehn zu früh ist?

Antwort
von Wonnepoppen, 24

Was sagen deine Eltern dazu?

färben, auf keinen Fall, eine leichte Tönung evtl. die geht mit dem Waschen wieder raus!

Kommentar von katyxdeexdaemon ,

Mit meinem Vater habe ich da noch gar nicht darüber geredet, weil der sich schon beschwert, wenn ich nur Nagellack trage bzw. Wimperntusche/Concealer trage, aber meine Mutter würde es nicht schlimm finden, solange ich sie mir nicht gerade blau oder so tönen würde. :P

Wie lange wird die denn halten? Frisöre dürfen einem die Haare ja erst ab 16 färben, und wie siehts da mit dem Tönen aus? Dürfen die das schon?

Kommentar von Wonnepoppen ,

Kannst du doch selber auch machen, sparst dir eine Menge Geld!

Geht normalerweise nach ein paar Haarwäschen wieder raus, mußt es aus probieren.

Antwort
von truefruitspink, 29

Ja das ist zu früh! Mach bitte nicht den gleichen Fehler wie ich. Du glaubst ja gar nicht wie schädlich das ganze Zeug doch ist! Du könntest aber als Alternative Bio Haarfarbe benutzten. Finde ich für dein alter passend und nicht so dermaßen schädlich.
Bekommst du im Bio laden schon für 5€-10€.

Kommentar von katyxdeexdaemon ,

Hö? Ich dachte immer, dass tönen gar nicht so schädlich wie das Färben ist. :o

Kommentar von Wonnepoppen ,

Ist es auch nicht!

Kommentar von truefruitspink ,

Ist es auch nicht aber Bio Haarfarbe wird aus Pflanzenhaarfarbe gemacht und ist viel besser. Wenn du dir nicht sicher bist kannst du ja die App Codecheck herunterladen. Die benutzte ich immer weil ich sehr darauf achte was in meinen Produkten drinnen steckt.

Kommentar von truefruitspink ,

Ups sorry ich wollte eigentlich schreiben das es auch Bio Tönung gibt.

Kommentar von wastemaniac ,

Bio, bzw. Pflanzenhaarfarben können genauso schädlich oder gefährlich sein.

Viele reagieren auf die Gerbsäure in diesen Pflanzenhaarfarben, und je nachdem wo es angebaut wurde können da Schadstoffe drin sein.

Also können auch Allergische Reaktionen möglich sein.

Kommentar von truefruitspink ,

Ich kann da nur noch den Kopf schütteln wenn ich das lese. Ich kann es nicht glauben das du Bio Haarfarbe wirklich mit Drogerie Haarfarbe vergleichst.

Antwort
von drops747, 30

nö also ich finde es ziemlich okay,vorallem weil es nur tönen ist,das in ein paar Tagen eh wieder raus geht.Färben wär schon krasser.Ne natürliche Farbe ist auch super für den Alter

Antwort
von dana12344, 20

Nein wenn du mit einer natürlichen Farbe tönst denke ich nicht bin 12 und habe mir auch die Haare gerönt

Antwort
von watsonemma, 3

Ich färbe mir seit ich 14 bin meine Haare schwarz :D Und schwarz getönt habe ich zum ersten mal mit 12 oder 13. Hab noch Haare am Kopf und leben tu ich auch noch :D

Antwort
von Virginia47, 8

Tönen ist okay. Aber nicht färben. 

Antwort
von Schefra, 1

Ich finde, das ist total okay!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten