Frage von sektflasche19, 63

findet ihr es verwerflich wenn ich aus trotz alle interessenten wegschicke weil mich niemand wollte den ich wollte?

Antwort
von greenhorn7890, 30

Ich sag mal so. Es könnte schlecht für dich sein, da du irgendwann so viele Leute weggeschickt hast, dass irgendwann keiner mehr fragt, weil du zu hohe Ansprüche hast.

Aber verwerflich ist es keinesfalls. Jeder hat seinen eigenen Männer/Frauen-Geschmack, da kannst man nichts dran ändern.

Antwort
von TreudoofeTomate, 23

Nein, ist doch deine Entscheidung. Bleibt mehr für den Rest übrig.  ;-)

Wunder dich aber nicht, wenn du irgendwann alt und grau und allein bist.

Antwort
von frischling15, 33

Es kann sich auch zum Negativen für Dich ändern !

Denke daran, "Wer zu spät  kommt , den bestraft das Leben !"...

Antwort
von Mischiiii919, 16

Verwerflich nicht aber dumm. Du bist dan nicht besser als die von denen du was willst.

Gib den Leuten die was von dir wollen eine Chance.

Finde heraus wie ihr zueinander passt. Lass dich nicht nur von Aussehen und "Rang" in der Gruppe blenden.

Die Leute die dich abgewiesen haben haben dich abgewiesen weil es wohl nicht passt.

Jemand der wirklich zu dir passt wird dich nicht ablehnen. Deshalb gibt es diese einseitige Liebe nicht wirklich.

Antwort
von oppenriederhaus, 31

das ist nun wirklich Dein Problem. Wenn Du Dich damit wohler fühlst - warum sollte es dann verwerflich sein ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten