Frage von MetIHaIPiIK, 25

Findet ihr es seltsam, wenn man Weihnachten nicht feiert?

Meine Familie hat noch nie Weihnachten gefeiert, weil mein Dad Zeuge Jehovas ist, allerdings haben wie nach der Scheidung nie damit angefangen, mich stört es nicht, aber viele sind geradewegs schockiert, wenn ich sage, dass ich keinerlei Geschenke bekomme und wir nicht schmücken.

Antwort
von Greenwolf19, 25

Nein, viele Angehörige anderer Religionen feiern ja auch nicht (Juden haben dafür dann bsp. Chanukka). Weihnachten ist aber ein schönes Fest, wo die ganze Familie zusammen kommt, und das halt nur einmal im Jahr. Also wenn ihr einen anderen Festtag habt, wo alle zusammen kommen, verpasst ihr nichts ;)

Kommentar von MetIHaIPiIK ,

Naja, jeder hat seine Feste, ZJ haben eigentlich nur das Abendmahl, das besuchen weder ich noch meine Mutter, genauso wenig meine Schwester. wir feiern quasi gar nichts mehr, mich stört das ja nicht

Antwort
von edgar4802, 15

Mit den Geschenken hat Weihnachten eigentlich nichts zu tun !

Antwort
von vever7, 20

Ich finde es nicht schlimm.
Da kann ja jeder seine eigene Meinung haben und feiern, was er will.
Ich denke, die meisten rehagieren so schockiert, weil man es gowohnt ist, dass alle Leute im Umfeld Weihnachten feiern, aber das hängt ja meist mit der Religion zusammen.

Antwort
von GothLightgirl, 20

Das kenne ich zu gut meine Eltern sind auch zeugen Jehovas :) das ist normal so lange es von einer Religion aus geht,  man muss so wie in Weinachten nicht tringends jemanden was schenken, man Kann sich selber endscheiden wann man einem Geschenke Tag macht.  Und muss nicht jemanden etwas schenken weil es einen vorgeschrieben wird. 

Kommentar von MetIHaIPiIK ,

Mich wundert lediglich die Reaktion der meisten Menschen, wenn ich sage, es gibt keinen Grund, dass ich persönlich es nicht feier. Ob das vielleicht die fehlende Akzeptanz in der Gesellschaft ist, oder ob sie Andersdenkende nicht verstehen. Ich verlange generell nie Geschenke, ich fühl mich immer in der Pflicht, dem anderen auch was zu schenken, danke für deine Antwort :)

Antwort
von Sammys, 21

Ist das nicht toll!! Frei sein von all den Zwängen und lieben kann man ja dennoch alle.

So praktiziere ich das seit vielen Jahren. Dazu muss man nichts sein bezüglich Glaube ... Man geniesst das Fest viel leichter.

Antwort
von bikerin99, 16

Heutzutage kann jeder mit Weihnachten umgehen, wie er will. Wenn es für dich und deine Familie okay ist, dann macht es so.

Antwort
von Chefelektriker, 25

Naja Geschenke müssen ja auch nicht sein,außer vlt. bei kleineren Kindern,aber dann auch in Maßen.Es besteht kein Zwang zu schmücken oder zu feiern.Aber etwas besinnlich zu sein,mit der gesammten Familie,einen herrlichen Festagsbraten...mmmh lecker.:D

Wir feiern Weihnachten seit Jahrzenten nach amerikanischem Vorbild,wir finden es schöner und die Kinder haben mehr Zeit mit ihren Geschenken zu spielen,als nach knapp zwei Stunden ab in die Falle zu müssen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community