Frage von cookie2201, 122

Findet ihr es schlimm, wenn man richtig behaart ist?

Antwort
von Chleopatra, 25

Also generell ist Körperbehaarung an sich nicht schlimm, es dient zum schutz des Körpers vor äußerlichen Einwirkungen und Jedem wachsen ab einem Bestimmten alter Haare am Körper, also entsprechend Kopf, Achseln, Arme, Beine, Intimbereich (u.a. Scharm- und Pobehaarung) und sogar an den Füßen, nacken, rücken oder brust. Also ist es etwas ganz natürliches.. Dennoch wird Körperbehaarung in unserer modernen Gesellschaft stark gehypt, wo vor 20-30 Jahren Armhaare noch in Mode war, für Reife und das Erwachsen sein galt, wird heute von unserem Körper viel verlangt. Die Haare werden blondiert (was vorallem im Scharmbereich große Risiken bereiten könnte:/ ), gefärbt, getönt, rasiert, rausgerissen/epiliert, mit Wax oder einer Sugaring Masse entfernt usw.

Ich persönlich rasiere mich mindestens ein bis zweimal im Monat (Achseln+Beine+Scharmbereich) und das auch meist nur wegen des Sportunterrichts (denn es juckt dann auch mal so, ne? :D). Wenn man aber auf den Scharmbereich trifft, immer auf die richtige Pflege achten, also PH-neutrales Duschgel (um den Säureschutzmantel unserer Haut nicht abzuwaschen -> Der Säureschutzmantel hat eine Antibakterielle Wirkung, welche Keime, Bakterien und Pilze vorm einnisten auf der Haut abhält, zudem sorgt er für gesunde und weiche Haut. Der PH-Wert der Haut liegt durchschnittlich bei etwa 5,5, wobei der PH-Wert in unserer Magenflüssigkeit bei etwa 1-2 liegt, also ist unsere Haut nicht besonders säurehaltig:) ), dann solltest du gucken, dass du möglichst eine neutraule und unparfümierte Pflegelotion nutzt, damit da unten kein Kampffeld mit Juckreitz ausbricht :p

Alles in allem: Man sollte von der Gesellschaft nicht zu stark beeinflusst werden, es ist jeder seine Angelegenheit wofür man auch nicht verurteilt werden sollte:) Ich persönlich achte nur auf gesunde Körperpflege, denn solange der Körper gesund ist fühlt man sich auch gleich viel wohler.

Auch wenn ich keine ganz konkrete Antwort geben konnte, hoffe ich, dass ich dir in irgendeiner Art weitergeholfen hab, auch wenn es nur Körperpflegetipps sind;)

LG,

Chleo:3

Antwort
von Franzona, 28

Rücken, Bauch und Achselbehaarung geht für mich gar nicht. Beine dagegen müssen bei Männern behaart sein. Der Rest ist egal, hauptsache der Mann fühlt sich wohl damit.
Aber wie so viele schon geschrieben haben: Jeder hat da einen anderen Geschmack ;)

Antwort
von Supabrain0001, 55

Reifere Frauen stehen eher auf Beharrte Männer und einer Studie zu folge sind Frauen die die Pille nehmen eher auf unbeharrte Männer aus was sagt uns das? Es gibt für jeden Topf einen Deckel!!

Antwort
von DasMaik0220, 69

Ja. Aber das ist meine Meinung, gibt sicher Menschen die das ganz toll finden.

Antwort
von Flash8acks, 45

Ich hab Haare auf dem Rücken. Mir ist es egal, meiner Frau nicht ^^. Rest wird regelmässig abrasiert, aber mir wäre es auch egal ob ich nen Busch am Sack habe ;-)


Antwort
von 486teraccount, 53

Ich an mir schon, finde glatte Haut schöner.

Antwort
von Racio, 38

Gegenfrage: Findest du es schlimm?

Wenn es darum geht, ob es schön ist oder nicht dann lies dir folgendes durch:

Wie wäre es damit: Wir alle sind hässlich!

Nun es ist meine Meinung aber folge mir mal:

Wir alle sind hässlich. Egal ob dick, dünn, groß oder klein. Alle haben etwas, was sie hässlich macht. Nobody is perfect! Leute die sagen, es gibt schöne Menschen, liegen falsch. Denn wenn jemand schön und attraktiv ist, dann würde jeder sie schwärmen, egal ob Mann, Frau, Kind, Blinde,... Auch die die sagen, es gibt Menschen, die innerlich schön sind, liegen falsch. Ansonsten würde das selbe Beispiel geschehen. 

Eine sage gibt es aber: Es gibt Menschen, die man schön und attraktiv findet. Jeder sieht Schönheit anders. Einige finden Große schön, andere Kleine, welche Dicke und andere Dünne. Manche legen Werde auf die Person. Da Schönheit und Attraktion Ansichtssache, gibt es ja Hetero-, Homo-, Bisexuelle, etc., weil jeder etwas anderes schön und attraktiv findet.

Warum denkst du dann, dass du nicht schön bist? Du bist nicht schön! Aber man kann dich schön finden.

Antwort
von Pahana, 37

wie eine Neandertalerin? Geht noch

Antwort
von marina2903, 32

nein, es ist ja menschlich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten