Frage von SamsungGalaxy97, 103

Findet ihr es schlimm wenn man markenkleidung trägt und sagt das billiges nicht gut ist?

Hallo,

ich habe mein Leben lang bis jetzt eigentlich nur Billigkleidung getragen die auch sehr schnell kaputt ging.

Da ich ein bisschen gespart habe und bisschen Geld jetzt nebenbei verdiene von daheim aus und ich ab September sowieso Geld bekomm, trag ich halt eben fast nur noch markenkleidung.

Also so Marken wie ugg oder moschino, bald auch Michael kors, adidas, nike ect.

Ich komm da eben immer um einiges billiger ran an original Sachen ( verschiedene outlets ect. echt krass wie sehr das reduziert ist manchmal ).

Findet ihr es schlimm wenn man eigentlich nur noch markenkleidung trägt?

PS. bin 18 bald 19, ich trags nicht um anzugeben, ich trags weil es mir viel besser gefällt und die Qualität auch besser ist, da ich mal eine jacke von new Yorker geschenkt bekommen hab, nach 5 Minuten ist der erste knopf abgefallen, also deswegen mag ich marken viel lieber da es eben bessere Qualität ist und länger hält bei mir.

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 30

Hallo :)

Ich (m, 25) trage auch gern Marken wie Esprit, s.Oliver, Seidensticker, Olymp usw., und ich finde das jetzt allgemein nicht schlimm wenn man gern Markensachen kauft bzw. anzieht! Die Preisnachlässe etwa im Schlussverkauf oder in Outlets kenne ich ----------> du hast Recht, gute Klamotten sind oft viiiiiiiiiel billiger als man denkt :)

Ich trage die Markensachen auch nicht um anzugeben oder andere zu diffamieren.. sondern weil ich mit ihnen sehr gute Erfahrungen gemacht habe: Die Qualität stimmt & die Preise sind dafür angemessen. Außerdem halten die Sachen länger, sind vom Stoff her meist einfach nur klasse zu tragen & sie bleiben gut in Form... deswegen trage ich auch oft Marken.

Zweifelhaft ist es nur, wenn man Markenkleidung demonstrativ & mit Imponiergehabe vorführt, und damit andere Leute i.wie ärgert oder so... das finde ich - sorry - echt Panne ;) 

Antwort
von Squashteufel89, 57

Du solltest aufhören dir über so was den Kopf zu zerbrechen... Trag was dir gefällt. Du solltest 100% vermeiden damit ein Statussymbol zu kreieren, wenn du dich selbst auf deine Kleidung reduzierst hat das keinen positiven Effekt.

Wenn du drauf angesprochen wirst kannst du deine Argumente gerne nennen, ich fände deine Argumentation überzeugend. Aber vermeide Angeberei damit ;-)

Kommentar von zeytiin ,

Sie er will hie tja nur angeben 😌

Kommentar von SamsungGalaxy97 ,

Nein ich will nicht angeben, aber mich schauen eben manche leute immer so komisch an wenn ich markenkleidung trage, deswegen die frage.

Ich würd ja selbst dann markenkleidung im beruf anziehen obwohl das ja sehr dreckig werden kann, aber das wäre mir egal ( meine arbeit im Kindergarten damit ).

Mir gefallen die Sachen eben besser und zahl manchmal für markenkleidung echt weniger als wenn ich zu H&M gehen würde xD

Wenn man weiß wo es die Sachen billiger gibt kommt man wirklich sehr günstig weg. Und die Sachen sind dann aber auch noch zu 100 Prozent original.

hatte letztens ein moschino tshirt gesehen für 25 euro in einem online outlet, des ist manchmal echt voll krass reduziert.

Antwort
von zeytiin, 48

Moschino ist teuerer als Michael Kors und du schreibst bald trage ich mk der sinn ..

Kommentar von zeytiin ,

Naja trage auch nur marken Klamotten .. War schon immer so ist auch so aber h&m hat so top und sonstige basisch kann man sich da schon kaufen . Wie jeder andere Mensch ich gebe ungern für ein weises top 50€ aus

Kommentar von SamsungGalaxy97 ,

Tja mir gefällt eben Michale kors auch sehr gut, ich geh nicht nach dem Preis, sondern das was mir gefällt, und mir gefällt nunmal Michael kors und moschino, wird mir allerdings auch ein moschino tshirt holen und eins von MK.

Basics besitze sich irgendwie gar nicht xD

Kommentar von zeytiin ,

Ja den Sinn versteh ich nur nicht das bald als ob du drauf sparst dir was von Nike zu holen

Kommentar von zeytiin ,

Naja gönn ich es dir das du mal was erfährst was Qualität ist 😌 und hier noch angeben musst

Kommentar von zeytiin ,

Achso kleiner Tipp an Rande Lauf dir nichts von Louis vuitton das ist der Preis nicht wert du legst ja wert auf Qualität

Kommentar von SamsungGalaxy97 ,

Sparen tu ich nicht wirklich, aber ich  schau halt immer das gleich viel Geld auf dem Konto ist indem ich Sachen die ich nicht mehr brauch verkauf und dann dafür wieder andere Sachen kaufe. Im Endeffekt verdien ich sogar daran etwas.

Weiß auch nicht wo immer das bisschen Geld mehr herkommt.

Nike kauf ich regelmäßig, verkauf ich nur nach 2 Wochen wieder.

Louis Vuitton finde ich sowieso nicht schön, find die marke total hässlich.

Kommentar von zeytiin ,

😱😱 ich find die speedy eig sehr schön nur das Problem nach 2 Wochen hängt der Boden so hässlich 😂 das lohnt sich nicht bei mk sind die wenigstens richtig standhaft

Antwort
von Sina0101, 37

Naja also es kommt drauf an wie du es sagst ;) heutzutage tragen doch viele Markenkleidung, du solltest halt nicht die ganze Zeit damit rum prahlen (wird das so geschrieben ?xD) also nein, finde ich persönlich nicht :D

Lg, 😇

Kommentar von SamsungGalaxy97 ,

angeben tu ich damit nicht, ich denke angeben kann man nur mit den teuresten schuhen der welt die ja bald versteigert werden xD

Kommentar von zeytiin ,

Angeben tue ich damit nicht 😂 nein

Kommentar von Sina0101 ,

Naja was auch immer, markenzeug muss nicht immer besser sein! Die Leute sehen ja was du trägst da muss man nicht noch seinen Senf dazugeben: D

Kommentar von zeytiin ,

Das stimmt viele marken Sachen haben noch schlechtere Qualität als h&m und sonst was bestes Beispiel Louis vuitton

Kommentar von SamsungGalaxy97 ,

ich wird halt immer irgendwie so komisch angeschaut von leuten die auch wissen dass ich eigentlich arbeiten gehe ( erst ab September ) oder von fremden leuten oder im Krankenhaus.

Also die Marken die auch kaufe sind echt super Qualität und auch einfach bei schuhen sehr bequem.

Und die Sachen gefallen mir einfach besser.

ich finde z.b. in H&M nie was zum anziehen außer die eine Jeans, allerdings ist die schon 1 jahr alt und wenns so weitergeht mit den löchern drin hab ich eine kurze hose da die beine abfallen. ( die hatte von anfang an löcher drin ).

Und die ist auch schon am 1. tag etwas kaputt gegangen oben beim normalen hochziehen der hose.

Vor allem fällt H&M so groß aus, ich hab da echt Größe S bei hoodies, obwohl ich eigentlich etwas übergewichtig bin und Größe M bis L trage.

Vor allem sind die Sachen einfach nur kindisch irgendwie, also bitte tshirts mit Smileys drauf, das ziehen nur 10 - 15 jährige an, was an klediungsläden IMMER mein Problem ist, da ich alles einfach nur kindisch finde von den läden die es in der Stadt gibt.

Antwort
von Gheeee4, 46

Solange du niemanden deswegen diskriminierst kein problem

Kommentar von SamsungGalaxy97 ,

Ne also ich hab nichts gegen leute die jetzt billigsachen tragen, aber ich selber bin nicht der fan davon an mir selbst jetzt.

Kommentar von Gheeee4 ,

Dann sehe ich kein Problem. Jeder muss wissen in was er sein Geld investiert

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community