Frage von sophiiilein, 71

Findet ihr es okay zu primark zum shoppen zu gehen:)?

Ich meine wegen den billigen Preisen und so.. Denn meiner Meinung nach werden z.B auch bei hollister, H&M oder abercrombie Leute ausgebeutet...

Antwort
von Nordseefan, 61

Schon richtig, aber Primark ist extrem.

Und die billigen Teile taugen auch nicht wirklich was. Muss ja auch nicht sein, das man ein Teil nach ein paar mal waschen/tragen wegwirft. Und die Firma dann noch mal unterstützt.

Antwort
von Win32netsky, 71

Hallo

Du kannst einkaufen wo Du willst!

Ob Du das mit Deinem Gewissen vereinbaren kannst, ist eine andere Sache!

Es gibt genügend Siegel (Textiles Vertrauen / Fair Globe usw.)  Es hilft bei der Kaufentscheidung.

Ob dem produzierenden dabei geholfen ist liegt nicht un unserer Hand.

Wenn Du aus den Nachrichten/Reportagen weißt welcher Konzern ausbeutet, dann kauf von dort nichts.

Beste Grüße

Antwort
von Windspender, 53

Ich finde es nicht ok, in solche Läden zu kaufen. Dann würde ich lieber sparen und mir was richtiges kaufen. Natürlich sollte man sich vorher sich über die Ware informieren und klasse wäre es, wenn es deutsche waren wären, denn dann hilft man hier den arbeitern ihre job zu behalten.

Antwort
von maccvissel, 51

Du hast bei der Aufzählung "Kik" vergessen. All diese Firmen lassen ihre Plünnen in Bangladesh und Umgebung zusammenfädeln, davon vieles in Kinderarbeit. - Daß die Ware mit z.T. krebserregenden Appreturen und Farben behaftet ist, kommt noch hinzu.

Aber die Teenies wollen alle cool aussehen, da spielt es ja keine Rolle, wie ihre coolen Klamotten entstanden sind.


Antwort
von macqueline, 44

Nein, ich vermeide derartige Läden.

Antwort
von CalvinSchneider, 45

Nein. Und zweitens ist es gefährlich, ein dummer Freund von mir hatte Farbe auf der haut von einem t-shirt und einen auschlag davon bekommen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community