Frage von mann19801, 72

Findet ihr es merkwürdig wenn ein Mann Ohrlöcher hat?

Hallo, ich würde mir als Mann gerne Ohrlöcher stechen lassen (die normalen, je eines pro Ohr, nicht Dehnen). Habe nur Bedenken ob das im Beruf gut ankommt (Grosskonzern, bin Mitte 30). Geht jetzt nicht um die ersten paar Wochen wo ich mit den Erststeckern rumlaufe, das liesse sich im Urlaub machen. Was meint ihr? Grüsse

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Herb3472, 50

Ich finde jede Art von Ohrschmuck bei Männern scheußlich, und am entsetzlichsten finde ich die Plugs.

Solltest Du eine leitende Position anstreben, würde ich Dir dringend davon abraten - das kommt (wie auch Tattoos) gar nicht gut.

Kommentar von mann19801 ,

OK, also schliesst du von den leeren Löchern bei der Arbeit gleich auf Ohrschmuck? Um diese Frage geht es mir eigentlich.

Kommentar von Herb3472 ,

OK, also schliesst du von den leeren Löchern bei der Arbeit gleich auf Ohrschmuck?

Ja klar. Wozu sollten sie sonst gut sein?

Kommentar von mann19801 ,

Lasse mich so fragen, machen die leeren Löcher bereits so einen scheusslichen Eindruck wie wenn Schkuck getragen würde?

Kommentar von Herb3472 ,

Löcher in den Ohren deuten darauf hin, dass jemand Ohrenschmuck trägt - auch wenn der im Augenblick nicht angelegt wurde.

Und Männer, die Ohrenschmuck tragen, sind nicht unbedingt meine Kragenweite.

Antwort
von achso74, 52

Also ich meine das ist jetzt doch in der Mitte der Jugendkultur wozu wir mit 30 noch gehören angekommen sich die Ohrlöcher zu dehnen und es gibt so coole Plugs also klar - warum nicht

Das ist wie mit ner Brille es braucht was bis man sich an das Aussehen des Kollegen gewöhnt hat also nach ner Woche bemerkt das keiner mehr


Kommentar von mann19801 ,

Geht wie gesagt nicht um Dehnen sondern normale Löcher.

Kommentar von achso74 ,

Sorry hatte ich überlesen - gibt Frisuren die stehen nicht jedem und Ohringe die passen nicht zu jedem Gesicht, Anderes schaut sich weg. Mut fassen und einfach so hingehen n blöden spruch ertragen und dann passt das

Antwort
von Coolplayerking, 42

Also ich bin 23, männlich, trage seit ich etwa 14 oder so bin in beiden Ohren Ohrlöcher und stylische Ohrringe (immer wieder mal andere). Ich finde, in meinem Alter geht das gut klar, wenn man halt style hat usw. Bei über 30 jährigen Typen finde ich das praktisch immer komisch und hat nicht wirklich style. Da ist man erwachsen und hat nichts mehr mit der Jugendkultur zu tun... Ausser du bist vielleicht Gangstarapper oder so. Zieh lieber einen Anzug an ohne Ohrringe.


Kommentar von mann19801 ,

Und die Löcher alleine? Wie wirkt das?

Kommentar von Coolplayerking ,

Das sieht man kaum. Aber für was möchtest du die Löcher alleine?

Die wachsen eh zu nach ein paar Wochen, wenn man keine Ohrstecker/ringe drin hat. Ein Bisschen sieht man sie dann immernoch von Nahem.

Antwort
von Glueckskeks01, 30

Ohrlöcher bei Männern sind doch heuzutage gar nichts besonderes mehr. Ich denke, dass kannst du bedenkenlos machen. Ich persönlich mag es zwar nicht, aber das sollte dich ja nicht interessieren. ;-)

Antwort
von sudorc, 43

Ich habe wirklich keine Idee was daran bedenklich sein sollte...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten