Frage von ldodidjd, 187

Findet ihr es in Ordnung mit jemanden Sex zu haben den man nicht liebt?

Antwort
von AnnaOfficial, 98

Dazu hat jeder eine andere Ansicht. Ich persönlich könnte mir nicht vorstellen mit einem Mann Sex zu haben den ich nicht liebe.
Für andere mag dies Normalität sein.
Also es ist in Ordnung, in sofern man es selbst für richtig hält genau wie der Sexualpartner.

LG

Antwort
von ReterFan, 30

Ich finde es völlig okay. Aber ein gewisses Vertrauen sollte meiner Meinung nach vorhanden sein und der Sexualpartner darf in keiner Beziehung sein. Dann steht meiner Meinung nach nichts im Wege

Antwort
von buma1978, 12

Wer Sex und Liebe trennen kann/will, für den ist das kein Problem, und dem/der sei es gegönnt so lange es Spaß macht.

Wer sich Sex nur im Rahmen der Liebe vorstellen kann, für den verbietet es sich von selbst.

Schwierig wird es nur wenn beide Parteien zusammen kommen. Dann ist reichlich Leid vorprogrammiert.

Antwort
von TheKn0wledge, 26

Klar, wenn man will! Hör auf dein Herz, nicht auf andere Leute!

Antwort
von SatisfiedDesire, 55

Muss nicht immer nur mit Liebe sein, aber mit ist es schöner. Solange es freiwillig passiert ist es ok.

Antwort
von schokocrossie91, 58

Sicher, das eine muss mit dem anderen nichts zu tun haben.

Antwort
von Sandraaaa15, 37

Natürlich ist das in Ordnung. Wenn es beide wollen dann steht nichts im Wege

Antwort
von FooBar1, 29

Ja sicher. Ich kann doch nicht alle lieben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community