Frage von Blaustern241, 105

Findet ihr es gefährlich alleine mit dem Zug nach Köln zu fahren mit 14?

Steht oben und wäre es erlaubt?

Antwort
von Kampinho22, 25

Naja eine gewisse Gefahr besteht immer mehr in letzter Zeit. Laufen genug Idioten herum. Aber wenn deine Eltern damit einverstanden sind dann darfst du natürlich. Wenn nicht dann halt nicht. Kommt halt aber auch auf die Strecke an. Ich meine wenn du dein Ziel in zwei oder drei Stunden erreichst ist das halb so tragisch.

Kommentar von Blaustern241 ,

Warum darf ich nicht gehen wenn sie es nicht erlauben Sie merken es nicht

Kommentar von Kampinho22 ,

Weil du auf deine Eltern hören musst weil sie die Erziehungsberichtigten sind. Du musst dir es auch mal aus der Sicht deiner Eltern vorstellen. Du bist fort und deine Eltern wissen nicht wo du bist, so wie du es im Kommentar geschrieben hast. Die gehen vielleicht zur Polizei aus Verzweiflung und dann habt ihr auch schnell das Jugendamt an der Backe. Aber wie gesagt deine Eltern sind die Erziehungsberechtigten und das musst du aktzeptieren. Ich war mit 14 auch nicht immer einer Meinung mit meinen Eltern. Aber je älter du wirst desto mehr darfst du in der Regel auch machen. Also wenn ich zum Beispiel entscheiden müsste würde ich es erlauben sofern dein Ziel in zwei oder drei Stunden erreichbar ist und auch mit wem du dort abhängst.

Antwort
von cookie999999, 9

Ich bin mit 14 schon 250 km alleine gefahren:) von Bonn nach Köln ist es ja eh nur ein kleines Stück :-) wenn es deine Eltern erlauben darfst du schon :) wenn die es nicht erlauben, musst du es heimlich machen:) musst halt dann irgendwas sagen wo du hingehst, damit deine Eltern nicht zur Polizei gehen :) meine Eltern lassen mich mit dem Zug nicht ins Ausland das möchte ich auch heimlich machen :) ( bin 15)

Antwort
von Rolf42, 42

Was soll daran gefährlich sein?

Wenn deine Eltern einverstanden sind, darfst du.

Kommentar von Blaustern241 ,

Was ist wenn nicht?

Kommentar von Rolf42 ,

Dann darfst du logischerweise nicht.

Antwort
von Repwf, 29

Von Bonn oder von Berlin aus?

Kommentar von Blaustern241 ,

Bonn

Kommentar von Repwf ,

Die Strecke sollte in deinem Alter machbar sein sofern du zuhause bist BEVOR es anfängt dunkel zu werden! 

Antwort
von RohitSantas, 41

Wenn deine Eltern einverstanden sind und du eine Erlaubnis hast✅

Sonst ist es für mich ganz ok

Kommentar von Blaustern241 ,

Wenn nicht?

Kommentar von RohitSantas ,

Dann darfst du nicht, du bist nicht Volljährig

Antwort
von Aliha, 32

Es ist weder gefährlich noch verboten, es sei denn, die Eltern verbieten es dir.

Kommentar von Blaustern241 ,

Wenn meine Eltern es mir verbrieten?

Kommentar von Aliha ,

Dann darfst du nicht!

Kommentar von Blaustern241 ,

Warum ich bin 14

Kommentar von Aliha ,

Warum willst du eigentlich mit mir hier rumdiskutieren? Solange du minderjährig bist haben deine Eltern das Personensorgerecht und können es dir verbieten. Daran ändert auch dein Alter von 14 nichts. 

Antwort
von ArminSchmitz, 7

Ich habe noch keine Menschenfresser in Köln gesehen und am Hauptbahnhof ist die Polizeipräsenz höher als je. Die größte Gefahr dürfte in den dreckigen Klos in der Bahn liegen. Akute Würggefahr.

Antwort
von liz420, 36

wieso sollte es nicht?! bin schon mit 8 alleine zug gefahren

Kommentar von Blaustern241 ,

Darf man rein rechtlich gesehen wenn die Eltern es nicht erlauben

Kommentar von liz420 ,

willst du die sonst anklagen oder was

Antwort
von IchSasukeUchiha, 27

Ne. Wenn du ein bisschen vernümftig bist, dich aus Gefahren raushälst und bei keinem Fremden mitgehst wird da schon nichts passieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten