Frage von kirachanni, 114

Findet ihr es egoistisch ein Kind zu bekommen wenn man das Kind nur will um nicht alleine zu sein?

Es geht um meine Mutter . Bei ihr trifft das zu . Aber ich möchte aus einer anderen Sicht schreiben weil ich es auf allgemein beziehen will . Findet ihr es egoistisch ein Kind zu bekommen wenn man das Kind nur will um nicht alleine zu sein ? Also wenn man Menschen hasst und sich mit keinem treffen will arbeitslos ist immer mal wieder Harz 4 dann zeitarbeit . Ich frag mich wieso man das einem Kind antut es nur zu bekommen um nicht allein zu sein . Wenn man doch niemals einen Partner möchte und kein Kontakt zu Freunden und nicht vor hat was aus sich zu machen und immer noch bei der Mutter lebt wieso zur Hölle bekommt man dann ein Kind ?!? Meine Mutter ist so eine und das Ergebnis davon ist dass ich selbstmordgedanken habe. Wieso tut man sowas wenn man kein Interesse am Leben hat das ist so schrecklich gemein und egoistisch ! Während andere Ausflüge machen und in Urlaub fahren Geschwister haben Sitz ich Zuhause bei meiner Mama und Großmutter und Trauer vor mich hin und werde geschlagen .

Antwort
von Einhorn1973, 55

War das schon immer so ? Vielleicht hat deine Mama Depressionen ?! Ich denke es kann auch sein das sie dich schon wollte, aber nicht mit der Situation zurecht kommt allgemein. Hast du sie mal gefragt warum sie sich so verhält ? Ansonsten geh mal zu einer Beratungsstelle.

Kommentar von kirachanni ,

Nein hat sie nicht.  Sie ist eine Person die gerne alleine lebt das gibt es oft . Mit meinem Vater hab ich kein Kontakt den hat sie bevor ich geboren bin raus geworfen . Aber er wollte mich sehen aber sie sagt nö und verzichtet auf den Unterhalt.  Und auch sonst will sie einen Mann und keine Freunde sie will allein sein und Freunde darf ich auch nicht einladen .-.-

Kommentar von Einhorn1973 ,

Es kann für möglich sein das deine Mama ihre Gründe hat warum sie nicht möchte das du Kontakt zum Vater hast. Ich bin selbst Mutter und möchte auch nicht das mein Sohn Kontakt hat. Weil ich eben weiß das er ihm sehr weh tun würde. Aber letztendlich darf mein Sohn das selbst entscheiden ob er ihn sehen will oder nicht. Ich habe auch sehr lange dafür gebraucht das zu erkennen das mein Sohn das selbst entscheiden muss. Vielleicht hast du ja die Möglichkeit Kontakt selbst herzustellen ?! Ich glaube wirklich das deine Mama Depressionen hat. Solche Menschen Kapseln sich dann extrem von der Außenwelt ab. Wer weiß was sie alles erfahren musste ich ihrem Leben ??? Wieso gehst du nicht zu einer Beratungsstelle ? Und wenn es nur für dich allein ist.

Kommentar von kirachanni ,

Ja aber das ist kein Grund mir den Kontakt zu meinen Freunden zu verbieten.  Ich darf ja nicht mal wissen wie mein Vater aussieht.  Oder den Name usw . Und glaub mir die ist psychisch gehört hat schon versucht ihren Bruder zu erstechen und es ist kein Grund dass sie mich schlägt und schon versucht hat mich zu ersticken.!

Wenn dann ist es umgekehrt . Aber man liebt seine Eltern eig egal was passiert ist was wer wem angetan hat . Wenn das eigene Kind jemand schlägt oder was schlimmes tut liebt man es ja auch noch .

Kommentar von Einhorn1973 ,

Wenn das den Tatsachen entspricht dann solltest du schleunigst Hilfe suchen und holen !!! Dafür gibt es Ämter die einem helfen. Das nicht gut für deine Zukunft oder die deines Bruders.

Antwort
von GehOrgel, 54

Also - meines Wissens ist zum Kinderzeugen für eine Frau ein Mann oder ein Samenpäckchen erforderlich. Wen will sie denn reinlegen: weißt Du das?

Kommentar von kirachanni ,

Ja nachdem sie schwanger war hat sie ihn raus geworden . Bin 17 und sie ist seit dem Single und es war bis jetzt in den 17 Jahren KEINER zu Besuch und ich darf auch einen bekommen .

Antwort
von DorkasHDSV, 51

Ich halte es weniger für egoistisch als für einen normalen menschlichen Wunsch, obgleich dies kein gutes Umfeld für ein Kind ist.

Kommentar von kirachanni ,

Wenn mN das Kind schlägt unter den Umständen usw ?! Ist egoistisch man darf nicht immer nur an sich selbst denken 

Kommentar von DorkasHDSV ,

Weshalb du auch nicht egoistisch nachfragst? Versteh mich nicht falsch ich halte es für unangebracht sein Kind zu schlagen (zumindest in den meisten Fällen), aber du ist ebenfalls egoistisch, wenn du deiner Mutter kein Kind gönnst.

Antwort
von beangato, 58

Wenn Deine Mutter Dich nicht gewollt hätte, hätte sie Dich auch abtreiben können - mach Dir das mal klar. Egoistisch wäre es gewesen, sie hätte das getan.

Allerdings ist schlagen NICHT in Ordung.

Kommentar von DorkasHDSV ,

Wieso?

Kommentar von beangato ,

Was "wieso"?

Kommentar von kirachanni ,

Ne ein Kind wollte sie dass sie immer jemand hat aber seit 17 Jahren ist sie Single und es war noch nie Besuch da und ich darf auch kein Besuch bekommen . Die frage war ob ihr es egoistisch findet ein Kind zu wollen wenn man vor hat allein und verlassen zu leben 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten