Findet ihr einen Kampffisch als Haustier langweilig?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, Betta sind absolut tolle Charakterfische bei richtiger Haltung. :)

Da man Betta Splendens einzeln hält bindet man sich sogar sehr an die tollen Farbenfrohen Fische. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hat jeder eine eigene Antwort. Meine ist es, das ich sie wirklich schön finde: Ihre Hinterflossen sind oft sehr groß und kommt so majestätisch rüber...

Daher das sie in der Regel langsam "aussterben" und deshalb nicht in jedem Handel verkauft wird, kümmert man sich besonders gut um sie.

Man sollte sie alleine in einem 20l Becken lassen, weil sie sonst andere Beifische bekämpfen können (deshalb der Name).

Und mit einem kleinen Becken und ein Fisch mit großen Flossen findet man sie wirklich cool/ hübsch/ majestätisch usw.

Wenn du einen besorgen möchtest und du deshalb hier fragst:

Ja, ich finde sie "cool" aber nicht langweilig...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man so nicht sagen.

Ich persönlich bin ein absoluter Betta Freak, habe mehrere und finde sie einzigartig.. Nebst den Kafis habe ich auch andere Fische aber Kafis sind meine Leidenschaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ein Kampffisch als Haustier spannend findest kannst du ihn dir ja holen. Bei so etwas sollte dir die Meinung anderer egal sein,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?