Findet ihr einen Blauen Floridakrebs als Haustier cool?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn ich mir deine vorherigen Fragen und Antworten anschaue kann ich nur hoffen dass du dir KEINE Tiere zulegst..

- Du wolltest die Fische loswerden und hast Essig ins AQ rein geschüttet ?! Das hat super funktionert ?!

- Du hast das Licht durchbrennen lassen aus Bequemlichkeit, weil du keine Lust hast es immer wieder an und aus zu machen?!

- Du möchtest Fische mit welchen du angeben kannst?!

- Du fragst ob Bettas langweilige Tiere sind, da du aber noch andere Tiere züchtest solltest du ja als Aquarianer selbst entscheiden können welche Tiere für dich in Frage kommen

ich hoffe dass das alles Trollfragen sind die aus Langeweile entstanden sind. Aquariumpflege ist nicht Wasser rein, Fisch rein, fertig.. Da braucht es schon etwas mehr Wissen aber wenn ich mir deine Fragen anschaue bist du noch sehr weit vom Grundwissen entfernt.

Falls du dich ernsthaft für ein Tier entscheidest dann geh den richtigen Weg und mach es mit Leidenschaft und nicht danach, welche Tiere cool sind und welche langweilig.. 

Viel Glück!

Kate

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XxKatzenkilla
04.11.2016, 20:26

Ich besitze bereits Haustiere und auch die blauen Krebse wurden schon geliefert.

0

Hi,

Bist du dir sicher das du dieses Tier auch in Zukunft halten möchtest?

Kann mich noch an eine Frage errinern, in der Stand: ich hatte kein Platz mehr deshalb habe ich die Fische/Aquarium einfach verschwinden lassen. Soweit ich mich errinern kann War die frage auch von dir! ?

An sich sind diese Krebse als Besatz, besonders mit ihrer Farbe, ein Blickfang.
Wie groß ist dein Becken? Du solltest zudem viele Versteckmöglichkeiten bieten...

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XxKatzenkilla
04.11.2016, 20:25

Das Becken ist 34cm breit, tiefe 20cm und die Höhe ist 27cm.

0
Kommentar von super2016
04.11.2016, 21:36

Das sind rechnerisch weniger als 20l! Darin kannst du keine Krebse halten!

0

Hallo,

nein, für mich ist er nicht cool, habe gelesen, du suchst ein Tier mit dem du angeben kannst, dazu zählt der Blaue Floridakrebs aber nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KateKoko
02.11.2016, 11:18

Debby1 der FS hat ganz andere Probleme als die Angeberei.. Wenn ich mir die anderen Fragen anschaue kann ich nur hoffen dass er sich keine Tiere zulegt.. 

2

Also wenn ich mir deine Fragen so ansehe, solltest du dringend von der Tierhaltung absehen! 

Wer gern Wildtiere fängt, einsperrt und Quält, und dem es nur wichtig ist, das sein Haustier "ausgefallen und cool" ist, dem sollte kein Leben anvertraut werden! 

Kauf dir ein Tamagotchi! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PaulPanther187
02.11.2016, 15:51

Jup, möglichst cool und hip muss es sein! Wenn's dann noch ein Raubtier ist, dann muss es einfach her. Ich mein, wenn man ein Tier sieht, dass man cool findet, dann muss es schließlich gekauft werden. Ob man keine Ahnung hat und schon mit der Haltung von Triopsen sichtlich überfordert ist, is wurscht.

Aber nein, es reicht nicht, dass das Tier cool aussieht, ein Raubtier ist und Zitat "irgendwas macht", nein, es ist auch wichtig dass andere Leute das Tier cool finden, ansonsten ist es ja uncool. Andernfalls kann ich mir die Formulierung dieser Frage nicht beantworten...das sind dann die Leute, die so einen Krebs in ein 54L-Aquarium setzen und sich dann wundern, wenn er irgendwann mal auf Wanderschaft geht.

2

Hi,

Nett sehen die ja aus, aber mein Fall ist es nicht, habe lieber schöne Pflanzen und mag es etwas wuseliger :)

Der Nachteil ist ja das die eben territorial sind und man nicht soviele in ein Becken halten kann, auf 200 Liter gehen ja nur 2 von denen, wenn ich das richtig verstehe, das ist mir zu leer :) http://www.wirbellosen-aquarium.de/krebse/procambarus/alleni.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Achtung Ausbruchgefahr! Die sind Meister im flüchten. Ausserdem fressen sie alles was grün ist. du brauchst bei den Kameraden robuste und/oder schnellwachsende Pflanzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xKatzenkillaX
02.11.2016, 05:32

Ich weiß habe mich im Netz schon informiert.

0