Frage von DocOmniscient, 55

findet ihr, die menschen verdienen es auf diesem schönen planeten zu leben?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Jederdritte, 31

Manche schon. Die, die es zu schätzen wissen.

Andererseits, ist der Mensch eine unwichtige Epoche des Planeten Erde.
Die Natur wird ihren Lauf gehen, mit oder ohne uns.

Antwort
von idachen2000, 34

Ich finde der Mensch hat es schon verdient, aber auch die anderen Tiere die drauf leben. Der Mensch ist ja nicht von Natur aus schlecht oder wie andere sagen böse. Also ja... ich finde der Mensch hat es verdient, aber er beherrscht die Welt nicht.

Antwort
von realsausi2, 13

Wenn es nicht so wäre, wären wir nicht hier.

Der einzige Maßstab, nach dem das zu bewerten ist, ist evolutionärer Erfolg. Nur wem es gelingt, sich der Umwelt so anzupassen, dass er sich in ausreichender Zahl reproduzieren kann, hat es sich "verdient", zu leben.

Wenn das nicht mehr gelingt, stirbt die Art halt aus. So wie 99% alles je existierenden Arten inzwischen ausgestorben sind.

Das LEBEN ist kein Ponyhof.

Antwort
von frischling15, 22

Ja, denn  es muss schließlich jemand  darüber berichten können!

Kommentar von realsausi2 ,

Wem?

Antwort
von Andrastor, 13

Was hat das Leben mit "verdienen" zu tun? Niemand wird gefragt ob er/sie geboren werden will, es passiert uns einfach das wir auf die Welt kommen. Was wir aus unserem Leben machen ist unsere Sache.

Antwort
von GunPro, 22

Wenn sie es nicht verdient hätten würden sie es nicht tun, die frage ist nur, wie lange sie das (noch) tun.

Antwort
von KuehleHilfe, 22

Das entscheidest nicht du und auch sonst niemand. Es ist wie es ist.

Antwort
von devinha35, 24

Der Mensch ist das Virus schlechthin -voll die Seuche

die Natur braucht uns nicht - wir aber die Natur

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten