Frage von Zoumato, 74

Findet ihr es schlimm, wenn man zu Deutschen "Kartoffel" sagt?

Antwort
von michi57319, 43

Och, unter meinen Ex-Kollegen flogen diese Sprüche wie selbstverständlich durch die Gegend ^^ Sie waren nie bös gemeint.

Kommentar von Parhalia ,

Richtig. Auf Arbeit geht meist etwas Anders.

Wichtig ist halt nur "neckisch" und nicht böse / abwertend.

"Kartoffel" vs. "Kümmel" vs "Spaghetti"...etc.pp...

Kommentar von michi57319 ,

So lange kein sehr ernster Hintergrund vorhanden ist, ist das absolut tolerabel. Hier gibt es reichlich Lokalkolorit, das unterscheidet sich nicht wesentlich von den globalen Bezeichnungen im Ton.

Antwort
von TorDerSchatten, 50

Nein ich finde nur deine Rechtschreibung viel schlimmer

Antwort
von CocoKiki2, 43

nein, aber dadurch stellt sich mir nun die frage woher das wort "kümmeltürke" kommt. das kümmelgewürz spielt soweit ich weiß in der türkischen küche gar keine große rolle.


Kommentar von TorDerSchatten ,

Vom Cumin - Kreuzkümmel

Antwort
von tigerlill, 46

Bist du selbst deutsch?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community