Frage von Loline21, 86

Findet ihr den Altersunterschied zu groß..:-)?

Heey Leute, ich bin 16 Jahre alt und mein Freund ist jetzt 20 geworden. Findet ihr den Altersunterschied zu groß:-)

Antwort
von Lucielouuu, 67

Nein, ich finde wenn man sich liebt und füreinander da ist, dann ist es auch egal wie Alt der jeweilige Partner ist.
4 Jahre mögen jetzt auch noch viel sein, aber in ein paar Jahren ist das gar nichts mehr.

Antwort
von Shiftclick, 25

Nein, man kann nicht pauschal sagen, dass der Unterschied zu groß ist. Viele junge Frauen wollen zunächst einen etwas älteren und reiferen Freund. In der Pubertät sind Mädchen Jungs in der Regel um ein paar Jahre voraus, sowohl was die körperliche Entwicklung angeht, als auch bezogen auf die Reife. Vier Jahre ist darüber hinaus nicht allzuviel, die Unterschiede werden im Laufe der Jahre eher geringer. Es ist aber gut möglich, ja, sogar wahrscheinlich, dass zumindest einer aus so einer Beziehung 'herauswächst'.

Antwort
von Michipo245, 26

Nein das ist in Ordnung. Zwischen meinem Freund und mir sind 6 Jahre und es passt einfach super. Wo die Liebe hinfällt.  

Antwort
von ROMAX, 11

Hier im Archiv wirst Du dieselbe Frage sicherlich hundertmal oder mehr finden. Aber lieber die Frage neu stellen als nachzusehen und, "bei mir könnte es ja anders sein...".

Eines ist sicher: Wenn Du a priori an Deiner Beziehung aus was auch immer für Gründen zweifelst und sie in Frage stellst, wird sie dadurch belastet und das Risiko grösser, das sie scheitert.

An Altersunterschied ist noch keine Beziehung gescheitert. Nur an der Verschiedenheit der Menschen, die sie lebten.

Mit 19/20 hatte ich eine Freundin, die war etwa 15. Es hat 10 Jahre gehalten.

Zu glauben, eine Beziehung hält eine Ewigkeit oder sollte für immer halten, ist ein Irrglaube.

Antwort
von Muhtant, 34

Nein.
"Groß" ist alles über 50 Jahren...
Aber selbst das ist relativ.

Wenn es passt, dann passt es; wo die Liebe halt hinfällt...

Antwort
von N3kr0One, 19

4 Jahre ist jetzt nicht allzu groß...aber sei Gewiss, dass er dich nicht umsonst irgendwo hin chauffiert oder Händchen hält.
Den Meisten geht es um "cash, gas or ass".

Kommentar von Loline21 ,

Was meinst du mit "cash, gas or ass"

Kommentar von N3kr0One ,

Cash = Bares
Gas = Benzin
Ass = selbsterklärend

Oft ist es so, dass ältere Jungs eben gern eine Jüngere fürs Bett haben wollen. Und es gibt da so einen schönen Spruch:
"wer f+*cken will muss lieb sein".
Glaube also nicht, dass er bis zur Hochzeit oder bis du 18 bist warten will...
Und was er macht, wenn es an Quantität im Bett abnimmt, das kann man nur erahnen.

Antwort
von MamaKnopf, 28

Auf gar keinen Fall. Das ist echt in Ordnung.

Warum sollte der Altersunterschied zu groß sein?

Meine Freundin ist mit ihrem Freund 11 Jahre auseinander und sie sind schon über 10 glücklich verheiratet.

Antwort
von peterobm, 34

WAS sind 4 Jahre??

das ist ein Nichts, wenn man sich versteht und zusammen bleiben will; andere Kriterien stehen im Vordergrund

Antwort
von Inea11220, 13

Nein mein ex war auch 4jahre älter das find ich nicht schlimm

Antwort
von unpolished, 8

Wenn ich solch Überschriften lese rechne ich immer mit 15 Jahren und mehr. Aber 4 Jahre sind doch lächerlich. 

Dazu gibt es hier hunderte Fragen ... -_- 

Antwort
von WhoozzleBoo, 34

Nein, ist kein Problem.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten