Frage von extravagantes, 16

Findet ihr, dass der Spruch "Auch der Herbst hat schönen Seiten" eher ironisch bis zynisch gemeint ist?

Findet ihr, dass der Spruch "Auch der Herbst hat schönen Seiten" eher ironisch bis zynisch gemeint ist? Also statt als Kompliment oder als Trost, meine ich. Danke für eure Ideen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Miss79, 8

Ich erinnere mich noch genau als ich diesen Spruch zum ersten Mal gehört hatte. Im Sommer am Dorf als eine Freundin zu einer Geburtstagsfeier ihres wesentlich älteren Cousins eingeladen war. Der Geburtstag sollte groß gefeiert werden.
Am Lagerfeuer fragte das Mädchen: "Wie alt wird denn der Manfred jetzt eigentlich?"

"40"

"Naja, auch der Herbst hat schöne Tage!"

Wir alle haben losgebrüllt vor Lachen.

Seither kann ich nur noch an diese Situation denken, wenn ich den Spruch höre.

Und natürlich ist er zynisch bis ironisch-tröstend gemeint, keineswegs als Kompiment. (Es sei denn, Manfred wäre nicht 40 sondern 80 geworden, aber auch da sollte man sich solche Bemerkungen eher ersparen)

So in etwa: "Was hat denn der noch vom Leben. Hm, irgend ein paar schöne Tage wird es wohl noch geben...."

Kommentar von Miss79 ,

Danke, das freut mich jetzt wirklich, dass ich durch diesen Spruch auch noch zu einem Stern gekommen bin!

Antwort
von XHeadshotX, 14

Ja, stimmt doch. Es ist nicht mehr so heiß, aber trotzdem noch warm. Die tollen Farben an den Bäumen, durch die Färbung. Wenn du einen Garten hast, gibt es nocheinmal einiges zu holen. Kürbisse, Nüsse usw.

Also für mich ist das einfach eine Feststellung mit einer leichten Trostnote, da es auch bedeutet, daß das Jahr schon wieder dem Ende zu geht.

Antwort
von IDC16, 10

Hi

Kommt darauf an, wie man es verstehen will.

Mir persönlich ist der herbst meist lieber als der sommer, guck mal aus dem fenster...

Hier in den ländlichen regionen wirkt das echt ziemlich gut, siehr super aus wenn der ganze wald orange ist.

Außerden verbinde ich mit dem herbst und auch mit dem Winter dieses gefühl, wenn man von außen hereinkommt, es draußen kalt und ungemütlich ist, und man sich drinnen mit einer tasse kaffe und einem Stück zwiebelkuchen aufwärmen kann...

Und es draußen auf der straße im dorf überall nach kamin riecht...

Ich finde herbst und winter einfach gemütlicher als sommer.

Ist aber ansichtssache.

Antwort
von AtotheG, 16

Wieso? Der Herbst hat nunmal schöne Seiten .... wenn ich z.B. jetzt aus meinem Fenster schaue ... sieht schöner aus als im Sommer ....

Antwort
von aribaole, 5

Kommt drauf an.

Antwort
von agnesbernauer, 4

also, daß ist eine aussage, in der schon der "große seufzer" zu hören ist. ach ja, so ist es. puuuh, ich bin zwar auch schon herbstblond, aber das ist quatsch. pardon.. lach

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten