Frage von Afrikastrand, 37

Findet ihr dass das eine nette Geste ist?

Zur Abschlussfeier zu Leuten, die man mag bzw. mit den man gut klar kam, alles Gute für die Zukunft zu wünschen?

Antwort
von Savix, 18

Auf jeden Fall! Könnte vielleicht sogar noch mit einem persönlichen Spruch abgerundet werden, da solche Glückwünsche ziemlich typisch sind bei solchen Veranstaltungen.

VG,
Savix

Antwort
von Anzeigefehler, 20

Für mich klingt das schon mehr als normal, als nach einer netten Geste. Meiner Meinung nach vollkommen angebracht, was soll schon dagegen sprechen :)

Antwort
von WhoozzleBoo, 27

Nette Geste? Ist doch Standard, dass man sich dann verabschiedet...

Expertenantwort
von heide2012, Community-Experte für Schule, 4

Das ist eine nette Geste.

Antwort
von heidemarie510, 10

Ja warum denn nicht??? Das ist doch nicht zu viel dieser Satz, oder? Mich wundert diese Frage jetzt etwas....Ist Dir das zu mickrig oder schon zu viel an Nettigkeit?

Antwort
von MrsMartina, 16

Ja, natürlich. warum den nicht? :-)

Antwort
von graystorm, 10

ja das ist eine nette geste :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten