Frage von Andrla, 60

Findet ihr das schlimm, wenn eine Frau sagt "ich mag Dich auch"?

Wenn eine Frau zu einem Mann sagt, ich mag dich auch, ich will dich auch aber ich will keine Beziehung, weil ich bald mit dem Studium anfange.

  • Ist das schlimm oder wie wird dieser Mann von der Frau denken?

Danke im Voraus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Kanada11, 60

Diese Frau hat andere Prioritäten als ich, deshalb hätte eine Beziehung mit ihr sowieso nicht funktioniert. 

Antwort
von Enzylexikon, 47

Wenn eine Frau zu einem Mann sagt, ich mag dich auch, ich will dich auch aber ich will keine Beziehung weil ich bald mit dem Studium anfange.Ist das schlimm, oder wie wird dieser man von der Frau denkt?

Was dieser Mann von der Frau denken wird, weiß ich nicht, denn jeder Mensch hat seinen eigenen Standpunkt.

Ich bin der Meinung: Gleiches Recht für alle.

Wenn es gesellschaftlich akzeptabel ist, das Männer unverbindliche sexuelle Kontakte eingehen, sollte man der Frau das gleiche Recht zugestehen. Andernfalls wäre das nämlich diskriminierend.

So lange alle Beteiligten mit offenen Karten spielen und niemand darunter leidet, habe ich keine besonderen Bedenken.

Das ist jedoch leichter gesagt als tatsächlich getan.

Auch im Bezug von Partnerschaft und Sexualität entsteht schnell Leiden, wenn etwa eine der beteiligten Personen dann doch emotionale Bindungen entwickelt.

Daher sollte man sehr gut überlegen, ob eine solche Übereinkunft sinnvoll ist - das gilt sowohl für Frauen, als auch für Männer.

Grundsätzlich sollten beide Geschlechter keiner Ungleichbehandlung im Bezug auf ihre Sexualität unterliegen.

Antwort
von Win32netsky, 49

Hallo

Ich würde denken, zum ...... bin ich gut genug aber mehr?

Die Frage ist auch sehr schwammig.

Grut

Antwort
von Soeber, 21

Ist völlig in Ordnung. Denke wenn sie sagt sie will dich usw. und du sie wirklich willst dann solltest du ihr sagen das du auf sie wartest! Ansonsten ist dieses Thema sowieso gegessen.

Gruß, Soeber

Antwort
von Kapodaster, 39

Die weiß, was sie will, und macht klare Ansagen. Was ist daran schlimm?


Kommentar von Andrla ,

Ich meine so Vllt denkt der Mann so ahha diese Frau will mit mir nur ins bett

Kommentar von Enzylexikon ,

ahha diese Frau will mit mir nur ins bett

Will sie doch offenbar auch - und da stimme ich Kapodaster zu:

Was ist daran schlimm?

Kommentar von Andrla ,

Problem ist,dass der mann diese Frau wie eine schl#####e sieht, weil sie nur ins Bett will

Kommentar von Enzylexikon ,

So etwas kann natürlich grundsätzlich immer passieren. Dann hat der Mann eben ein anderes Moralverständnis als die Frau.

Das ist halt das "Risiko" bei solch direkten Ansagen.

Wie erfolgreich sie sind, hängt davon ab, wie aufgeschlossen ein Mensch gegenüber eindeutigen Angeboten ist und welche moralischen Maßstäbe er hat.

Antwort
von xavers1, 6

je nach dem, wie viel der Mann emotional schon investiert hat und wie lange er mit dieser Aussage schon gewartet hat und Mut sammeln musste, wird er es einfach nur ehrlich und gut finden, dass es weiss, woran er ist, oder aber auch, es wird eine Welt für ihn zusammenbrechen und setzt nun alles dran, dass er sich nichts anmerken lässt. Auf jeden Fall hast du richtig und rechtzeitig und ehrlich ausgesprochen, was Sache ist! Das war sehr wichtig!!!

Antwort
von Tragosso, 45

Keiner kennt diesen Mann. Und ich bin keiner. Aber ich würde denken, sie hat nicht genug Interesse an mir und es dient bloß als Ausrede.


Kommentar von xavers1 ,

das kann auch sein! Eine höfliche ind sehr sanfte Art, ihn abzuwimmeln! Aber, er könnte es falsch verstehen.

Antwort
von dufisch11, 48

Ich finde man kann auch mit Studium eine Beziehung führen. Das ist eine schlechte Ausrede.

Antwort
von ghasib, 46

Nein das ist gar nicht schlimm. Wenn ein Mann sowas abzieht ist er ein toller Hecht die Frau aber ne Sch#mpe. Ich finde da gilt gleiches Recht für alle

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten