Frage von aneex333, 66

Findet ihr das okey das man jemanden hasst weil er nicht redet ?

Ist es gerechtfertigt das man eine Person nicht mag (hasst) nur weil sie schüchtern ist bzw. Nicht gerne redet ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BlauerSitzsack, 44

Hass ist etwas, was tief in einem d'rin sitzt, eine tiefe Abneigung gegen eine Person.

Man hasst im Normalfall niemanden, nur weil er schüchtern ist.

Nicht mögen ist völlig ok, Hass ist was viel Größeres.

Kommentar von aneex333 ,

Also manche sehen ja jemanden als "opfer" wenn er nicht redet und machen den dann fertig so ist es halt bei der Person das sie "fertig" gemacht wird oder sowas wie die redet doch eh nie und die Personen dann lachen ..

Kommentar von BlauerSitzsack ,

Naja, ich würde eher die Leute als Opfer bezeichnen, die so eine Person fertig machen als andersrum ^^

Antwort
von Woropa, 14

Ich finde das nicht okay. Sowas ist kein Grund, jemanden zu hassen. Man sollte mit so jemandem mehr Geduld haben. Es kommt auch darauf an, wie man jemanden fragt. Wenn man irgenwie ungeduldig wird oder im unfreundlichen Ton fragt, dann traut sich ein schüchterner Mensch vielleicht gar nicht zu antworten.

Antwort
von annedori, 30

Es ist nicht gerechtfertigt. (mal ein paar subjektive Aussagen:)

Wenn du was für die betreffende Person tust und diese nicht Danke sagt.....darfst du dich verarscht fühlen.

Wenn du betreffende Person etwas fragst und diese nicht antwortet darfst du wütend werden.

Wenn du in deinem eigenen Leben Nachteile/negative Konsequenzen daraus ziehst, weil die betreffende Person nicht redet, darfst du auch negative Gefühle empfinden.

ABER denk immer noch einmal drüber nach warum die betreffende Person nix sagt bzw. was die Ursachen für das Verhalten sind. Keine voreiligen Schlüsse ziehen!

Kommentar von aneex333 ,

sehe ich genau so :)

Kommentar von aneex333 ,

Sie redet ja wenn sie was gefragt wird und alles andere mir Sie redet nicht einfach aus sich heraus

Antwort
von Jokerisback007, 37

kommt immer auf die Situation an.. schweigen kann ja auch unhöflich sein aber es gibt halt Menschen die sehr introvertiert sind. Das sollte man auch akzeptieren und keinen dafür verurteilen..

Kommentar von aneex333 ,

Aber die Person antwortet immer nur redet nicht so aus sich raus .

Kommentar von Jokerisback007 ,

Wie darf ich das jetzt verstehen? Sie redet zwar aber "nicht so aus sich raus"? Du empfindest es also sehr distanziert wie sie sich dir gegenüber verhält? ^^

Kommentar von aneex333 ,

Das War so gemeint das wenn die Person ne frage gestellt bekommt antwortet sie immer nur sie erzählt z.b. nicht sowas wie ja wie findet ihr das Wetter oder sowas halt

Antwort
von yam1811, 9

Wenn man nichts sagt fühlt man sich oder irgendwann verarscht? Oder ?

Kommentar von aneex333 ,

Aber die Person antwortet immer nur redet nicht aus sich heraus sowas wie Wie findest du das Wetter etc.

Antwort
von AniLuna, 4

Nein, das ist total bescheuert. Also hasst du mich jtz oder was?

Antwort
von MiaB24, 28

Nein, auf keinen Fall hassen.
Nicht mögen geht auch nicht - dazu müsste man die Person kennen lernen.

Es kann einen nur nerven, wenn jemand nie von alleine aus redet und man dieser Person alles aus der Nase ziehen muss.

Kommentar von aneex333 ,

Sorry aber wenn ein Mensch nicht offen ist ?

Kommentar von MiaB24 ,

und weiter? jeder ist anders. manche muss man eben aus der Reserve locken

Kommentar von aneex333 ,

die Person ist so von Natur aus

Antwort
von lingpignpong, 20

Ja ich hasse auch paar Menschen, weil sie unnormal nerven mit ihrer schüchternen Art.

Kommentar von aneex333 ,

Ist doch ihre Sache ob sie schüchtern sind oder nicht ? Was können z.b. Menschen dafür saß sie kein Vertrauen zu menschen haben weil sie früher gemobbt wurden etc. ?

Kommentar von lingpignpong ,

Ja, ist ja auch ihre Sache. Es ist halt meine Meinung wie ich extrem schüchterne Menschen finde.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten