Frage von francaise8, 137

Findet Ihr das normal?

hallo

ich bin 19 mit meinem freund 22 seid 1 jahr zusammen. Am anfang redeten wir oft nicht sehr oft aber 10 sms am tag wenigstens und immer mit ich liebe dich ich denke an dich usw. danach immer weniger wir haben uns fur einen monatlang getrennt wegen ihn weil er wegen fb gelogen hat und ich kann lugen nicht ertragen. nachdem wir wieder zusammen gekommen sind schreibt er nicht so oft er ist kalter aber er sagte trozdem noch ich liebe dich und er hat mir seine mutter vorgestellt. und wenn wir zusammen sind ist er immer lieb und gut mit mir. und jetzt letzte zeit schickt er nur 1 sms am tag einmal hat er 2 tage lang nicht geschrieben.... und als ich ihn gefragt hab wieso meinte er ich hab handy gewechselt und mein handy ging nicht an usw... und jetzt nur ein sms am tag und ich sage ich liebe dich und ich hoffe wir werden so schnell wie moglich zusammen sein (wir haben vor uns zu verloben) und das es mein traum ist. sagt er ja es ist mein traum auch dann mussen wir darauf achten dass wir diesen traum nicht kaputt machen. und auch andere male hab ich ich liebe dich gesagt am schluss meines sms und er atwortet aber ohne '' ich liebe dich auch " zu sagen.... denkt ihr dass das ein zeichen ist dass er mich nicht mehr liebt ? er ruft mich nie an...

Antwort
von Ciara1995, 36

Es ist schon ziemlich normal, dass das Schreiben und so abnimmt. Am Anfang schreibt man halt ständig, es ist alles noch soo neu und interessant, der Mann gibt sich sehr mühe. Danach wird's halt anders, das ist halt so.. ^

Ausserdem ist sms schreiben jetzt nicht das wichtigste in einer Beziehung;:)

Kommentar von francaise8 ,

danke das macht mich glucklicher haha weil wie gesagt wenn wir zsm sind zeigt er viel interesse. aber sms nicht oft und kalter als wenn wir uns treffen

Kommentar von Ciara1995 ,

Ja dann ist ja alles gut :) bei mir ist es auch so, dass ich halt irgendwann dann nicht mehr so weiss, was schreiben, aber persönlich reden geht viel besser.

Kommentar von francaise8 ,

Ok danke :) 

Antwort
von SepFoh, 47

Ich bin eh der Meinung, dass man bevor man sich hier Hilfe sucht miteinander reden sollte. Wenn ihm die Beziehung wichtig ist, dann soll er es auch zeigen. Das ist ein Beweis der Reife und Individualität-

Kommentar von francaise8 ,

er zeigt es wenn wir zusammen sind wenn wir zusammen sind fragt er immer willst du trinken dich setzen willst du dies das soll ich dies das fur dich tun ich liebe dich usw usw aber sms sagt er nur ja es ist auch mein traum das wir uns verloben PUNKT und ich schreibe viel ich sag ihn ich liebe dich und so und dies und das ... letztens meinte er dass er ein sch** handy hat weil seins kaputt ist und dass er nicht so gut damit schreiben kann und ich meinte ja aber du kannst trozdem schreiben er meinte ja  du hast recht sorry undso .... ich will nur wissen ob er mich weniger liebt .. aber wir haben uns vor eine woche gesehen da war alles gut ... und ich hab nichts falsches gemacht... ich hab schon mit ihm geredet er sagtdu weisstarbeit undso und ich helfe meinen bruder mit haus bauen undso ... ich bin immer mude schleppe mein handy nicht immer mit mir rum ... aber keine ahnung trozdem kann man vor den schlafen ein '' gute nacht '' sms schicken...

Antwort
von KleinerEngel18, 31

Also ich finde 10 SMS ca schon wenig, dafür dass es dein Freund ist. So viel schreiben mein Freund und ich in einer Stunde. Also nicht böse gemeint, aber ich sehe da einfach nicht, dass ihr euch auch mal über irgendwelche Dinge unterhaltet?

Und eine SMS am Tag ? Das wäre ja eigentlich die  " Guten Morgen- SMS".

Also auch wenn ich es nicht beurteilen kann, aber für mich hätte so eine Beziehung im allgemeinen keinen Sinn. Da fehlt einfach die Kommunikation.

Antwort
von piobar, 48

Es ist bzw. kann tatsächlich normal sein, wenn der Intensive Kontakt etwas zurück geht.

Wenn du jedoch schreibst, dass Unehrlichkeit ein großes Thema sein kann so solltest du dich mit ihn darüber Aussprechen.

Kommentar von francaise8 ,

das wegen unehrlich haben wir schon geklart aber denkst du das es normal ist? meine freundinn meinte er denkt jetzt dass er dich schon hat das ich seins bin und er strengt sich nicht mehr an.. vielleicht ist es das...

Kommentar von piobar ,

Wenn ich das konkret nüchtern und emotionsfremd betrachte müsse wir herausfinden was die Sachlage ist und wo der Schaden entstanden ist.

Wenn der Schaden irreparabel ist, dann wird das ganze nichts mehr werden. Wenn der Schaden jedoch nachhaltig zu begradigen ist, dann kann sich das ganze zum Guten wenden.

Generell müssen beide Partner in ihrer Partnerschaft die Partnerschaft aufrecht halten indem beide Partner stets an die Beziehung arbeiten.

Antwort
von schwarzwaldkarl, 34

ich bin 19 mit meinem freund 22 seid 1 jahr zusammen.

und ich hoffe wir werden so schnell wie moglich zusammen sein 



sorry, kannn mir nicht helfen, aber ich sehe hier einen kleinen Widerspruch, findest Du ihn auch? 

Also zu Anfang habt Ihr sehr oft miteinander geredet, zumindest 10 SMS am Tag... Dann schreibst Du auch, dass er wegen FB gelogen hatte, aber... er hat Dich auch seiner Mutter vorgestellt...

Wie eigentlich jetzt per SMS oder aber über FB? Es tut mir leid, aber irgendwie habe ich echt das Gefühl, dass Ihr Euch so gut wie nie seht oder täusche ich mich jetzt... Hier geht es hauptsächlich um SMS sowie die tägliche Anzahl...

Empfehlenswert wäre vielleicht mal eine richtige Aussprache, aber nicht per SMS, sondern unter vier Augen... Wenn man dann "ich liebe Dich" sagt, sollte frau schon an den Augen erkennen, wie ernst es gemeint ist... 

Kommentar von francaise8 ,

neine das mit fb ist alte geschichte wir sind wieder zusammen gekommen und er hat sich entschuldigt er hat ein fb von mir versteckt weil ich extrem eifersuchtig bin ... danach 2 monate spater haben wir geredet und er meinte ich will dir meine muttter vorstellen .. und ich hab seine mutter kennen gelernt und alles war gut und sie mochte mich und er was so lieb zu mir nur das er mir wenig schreibt und bischen kalt ist und wie soll ich dass erkennen ob er es ernst meint.? .....:/ er ist so ein typ er zeigt seine gefuhle nie ... und mann kann nie richtifg wissen ob er froh oder traurig ist...

Kommentar von schwarzwaldkarl ,

Interressant wäre jetzt schon, wie oft Ihr Euch in der Woche seht und ob Du ihn noch nicht so gut kennst (bei einem vier-Augen-Gespräch), dass Du sofort erkennst, wenn er flunkert oder unehrlich ist? 

Wenn er seine Gefühle nie zeigt, besteht doch auch die Gefahr, dass er keine hat oder?  ;-)

Kommentar von francaise8 ,

quatsch jeder hat gefuhle... aber tja wir sehen uns nicht so oft 1 mal in der woche unsere beziehung ist bischen ''komliziert" aber wir wollen so schnell wie moglich zusammen sein also und verloben.. und ich will ihn bald meine eltern vorstellen..

Kommentar von schwarzwaldkarl ,

Vermutlich habt Ihr eine Fernbeziehung, anders kann ich es nicht erklären, aber bei ein Mal pro Woche ist es mehr als sonderbar, dass er dann lediglich eine einzige SMS teilweise schreibt...

Sorry irgendwas stimmt hier doch nicht...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten