Frage von shinydome, 45

Findet ihr Bodybuilderinnen 'affig'?

ich gehe schon 20 jahre ins fitnessstudio. ein männlicher gast redete mal von 'affig', als er 3 frauen beim bauchmuskeltraining sah. er hatte allerdings einen gut definierten körper. war das nur ein macho oder kommen männer generell mit weiblichen muskeln nicht klar?

Antwort
von onyva, 28

das ist doch alles geschmackssache. 

frag mal wer fleisch mag und du erhältst zig antworten. einer mag nur würstchen, der anderen isst nur fleisch und der nächste lebt vegetarisch, weil er fleisch einfach nicht mag

zur frage: 

mir gefallen KEINE frauen, die total durchtrainiert sind. aber um das zu erreichen braucht es entweder paar hilfsmittel oder eben ewig langes training. mir gefällt z.b. auch kein mega sixpack (wenn ich da hinseh, denk ich eher an einen kerl?) oder 70cm oberschenkel und nen 35er Ärmel. 

WICHTIG ist aber, dass DU dich wohl fühlst und nicht entscheidend ist, was andere über dich denken.

Ich trainiere hart und viel. Bin aber weiterhin sehr weiblich nur eben mit einem höheren Muskelanteil und meist geringeren Fettanteil. 

Ich hätte auch noch nie einen dummen Spruch gehört. Eher passiert es, dass die Trainierenden überrascht sind, welche Kraft eine Frau doch haben kann ohne richtige Muskelberge zu haben. So nehm ich das jedenfalls wahr.


Antwort
von vdeparty, 19

Es ist unmöglich hier zu pauschalisieren.

Die einen stehen drauf, die anderen nicht. Geschmack ist schließlich ein Thema, über das man nicht streiten sollte.

Allerdings hat es meiner Meinung nach oft einen bitteren Beigeschmack, wenn ich so etwas lese.
Es ist doch ganz egal, wie der Mann aussah, der sportliche Frauen als "affig" bezeichnete. Es ist schlicht und ergreifend nur dämlich.
Und was sportliche Frauen angeht, greift Sexismus gerne unterschwellig an.
Meine Schwester ist Profisportlerin und bekommt diese Kommentare auch zu hören. Sie ist sehr muskulös, mehr als die meisten Männer. Aber so viele dumme Sprüche sie sich auch anhören muss, bekommt sie doch mehr Komplimente. Muskeln können anscheinend also auch an Frauen sehr attraktiv sein.

Doch sollte man sich hier fragen: Ist das alles? Muskulöse Frauen sind manchmal sexy und deswegen ist es o.k.? Kein sehr feministischer Gedanke. Niemand fragt sich, ob muskulöse Männer "affig" sind...

Was Männer (und Frauen) angeht, die es "affig" finden, wenn Frauen Sport treiben: Es ist unglaublich wie der Charakter die schönsten Menschen hässlich werden lässt :-D

Antwort
von FlyingCarpet, 19

Da treten die Frauen in Konkurrenz mit Männern, das mögen viele Männer nicht so gerne, sie sehen da nicht so die Optik, sondern die Kraft.

Grundsätzlich ist es Geschmackssache, ob Frauenmuskeln gefallen oder nicht.

Antwort
von Thelostboy342, 18

Es gibt für einen trainierenden Mann doch nichts besser als trainierende Frauen, allein aus dem Grund das man das selbe sportliche Hobby teilt !
Du solltest dir nichts daraus machen, was irgendwer in deinem Gym von sich gibt -  manche fühlen sich in ihrer männlichen Ehre verletzt, da sie evtl. gar nicht mal sehr viel besser sind.

Antwort
von DANIELXXL, 18

Ich finds ab einem gewissen Masse auch nicht mehr schön..
Allerdings brauchts da einiges an Training bis eine Frau so aussieht, dass es wirklich nicht mehr schön ist.

Affig ist es erst recht nicht.
Wer den Sport liebt und das machen möchte der soll es tun, egal ob man oder Frau.

Die Leistungen, welche diese Leute an den Tag legen, verdient grossen Respekt. Ob es einem gefällt oder nicht.

Kommentar von Almalexian ,

Ich habe davor keinerlei Respekt,  warum auch?

Kommentar von DANIELXXL ,

Weil bei dieser Sportart extrem viel Disziplin, Wille, Durchhaltevermögen etc. gefragt ist, sei es beim Training selbst oder bei der Ernährung.
Wahrscheinlich noch mehr als bei vielen anderen Sportarten, welche von der Gesellschaft deutlich mehr respektiert und akzeptiert werden.

Aber mit so einer Einstellung bringt es wahrscheinlich sowieso nichts mit dir zu diskutieren.

Antwort
von Pauli1965, 17

Ich bin eine Frau und finde Frauen mit Muskeln wie Bodybuilder auch nicht schön.

Antwort
von strelo1402, 5

Frauen die trainieren und Muskeln haben, sind schön, sexy und fühlen sich gut an. Also affig ist es überhaupt nicht.

Antwort
von xvaxi, 15

Nein finde ich nicht affig. Ist natürlich Geschmackssache,mir persönlich gefällt es nicht so sehr,aber solange man Spaß dran hat? Why not?

Antwort
von Almalexian, 17

Nicht affiger als die anderen Pumper dort.

Allerdings finde ich persönlich Frauen mit sichtbaren Muskeln eher weniger attraktiv als solche mit guten Kurven.

Antwort
von Neutralis, 16

Ich finde das sieht auch nicht so gut aus. Da springt der Beschützerinstinkt nicht mehr an. Aber es gibt auch Typen, die darauf stehen.

Antwort
von Tannibi, 9

Affig nicht, nur scheußlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten