Frage von Moritz4, 59

Findet ihr auch das Pokemon Go kein Hype mehr ist?

Man sieht nicht mehr so viele Leute danach suchen und spielen. Oder bilde ich mir das nur ein?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Denise658, 17

Ist ja auch klar, wenn Niantic Dinge verspricht, die sie nicht in naher Zukunft umsetzen konnten.
Viele haben auf das Battle und Trade Feature gewartet, damit hätte man sie eventuell gehalten, aber so wird es eben auf die Dauer für Viele langweilig.

Sogar eingefleischte Pokemon Fans sind nicht mehr so begeistert davon, sondern konzentieren sich mittelweile schon auf Sonne & Mond :)


Antwort
von tsunamiC, 44

Der Hype hat natürlich nachgelassen. Und das sieht man auch. 

Man sieht kaum noch Leute auf der Straße, die ein Handy in der Hand halten und Pokemon suchen. 

Natürlich kann das auch Ortsabhängig sein.

Antwort
von AliceLee, 17

Ein Hype hält halt nicht ewig.
Ich bin aber auch ganz froh darüber. Jetzt sind die Sever nicht ständig überlastet...

Antwort
von Miischiii, 42

Ja das Gefühl habe ich auch das war nur ein paar Wochen so richtig im Trend.

Antwort
von DragonNerd, 6

Ich denke auch nicht. Trotzdem gibt es immer noch Sooo viele Fragen zu Pokemon Go hier das ich mir den Tag so gut wie gar nicht mehr anschaue

Antwort
von Sleighter2001, 31

Im Hype 40 Millionen Spieler. Mittlerweile 15-20 Millionen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community