Frage von katsching621, 33

Findet ihr auch das Kindergarten und Grundschule die beste Zeit gewesen war?

Antwort
von Ljubavi00, 29

Mehr oder weniger als Kind hast du eben keine richtige Sicht auf die Dinge und den Ernst des Lebens es war eben sorgenfrei und spaßig die Schule oder eben der Kindergarten war sehr einfach und das Leben bestand daraus kurz seine leichten Pflichten zu erledigen zu essen schlafen und seine Freizeit auszunutzen jetzt kommen viel mehr Pflichten und Schwierigkeiten hinzu aber es ist doch auch schön älter zu werden seine eigene Denkweise zu entwickeln Erfahrungen zu sammeln usw :)

Antwort
von Schischa3, 13

Kindergarten war für mich der Horror. Ich war in 2 Kindergärten und bei beiden wollten mich die Lehrerinnen in eine Sonderschule tun, weil ich nie redete und sonst auch schlimm war. Die Gleichaltrigen waren für mich langweilig und zu kindisch. In der Grundschule war ich dann in allen Fächern über dem Klassendurchschnitt oder Klassenbeste, auch wenn ich schlecht in Gruppenarbeiten war und keine Sachen pünktlich abgeben konnte. Ich war sehr oft beunruhigt, als ich Hausaufgaben machen oder etwas abgeben musste, weil ich nichts machte. Aber sonst ging ich immer gerne zur Schule und jetzt bin ich 16.

Kommentar von Schischa3 ,

*Ich bin sehr traurig und verzweifelt, dass ich nicht 100% zuverlässig sein kann, also die Sachen nicht pünktlich haben kann. Und noch schlimmer ist, dass ich jetzt die Handelsschule mache (habe mich nicht selbst dafür entschieden) und dass ich dann eventuell in einer Schweizer Versicherung, Bank, .. ein Praktikum machen muss. Ich habe Angst, dass das Praktikum und die Arbeit schlimmer als der Kindergarten sein werden, auch wenn ich eigentlich gerne etwas mache/arbeite.

Antwort
von Romaschka42, 23

Ich fand die letzten Schuljahre am Besten :-D Nicht zu jung und auch nicht zu alt, mehr Freiheiten und doch hat man eher seinen eigenen Kopf als im Kindergarten /Grundschule, wo die Eltern viele Sachen noch entschieden haben

Antwort
von Pestilenz3, 33

Nein. Kann mich nicht daran erinnern. 

Ausserdem entschied ein anderer was du darfst und nicht darfst. Wann es genug ist. Und letztendlich wann du erwas willst. Kinder sind so leicht zu manipulieren.

Ne danke. Die Beste zeit ist die in der ich die zeit bewusst nach meinen vorstellungen gelebt habe.

Antwort
von hagivan, 30

Ja finde auch das es die beste Zeit war alles so schön gewesen.

Antwort
von enverjonuz, 22

Jaman

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten