Findet ihr 8€ pro Stunde beim bäcker gut?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Absolut in Ordnung. Als Student kannst du 10 - 15 Euro verlangen als finde ich 8 Euro beim Bäcker super. Du musst beachten: Dies ist über vielen Mindestlöhnen, zumal du auch Brutto für Netto bekommen solltest und dir wirklich 8 Euro überbleiben.

Ich finde es super - nimm den Job an und genieße den Einstieg und dein erstes eigenes Geld :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt in DE einen Mindestbruttolohn von 8,50 € /pro Stunde (allerdings nicht für Ferienjobs).

Wenn du in einem regulären Arbeitsverhältnis bist mit 8,50 € Stundenlohn und Sozialabgaben bezahlst (Brutto also über 450€), dann hast du mindestens 20% weniger, das ist der Satz, den in Deutschland Sozialabgaben ausmachen.

Und ab einer bestimmten Einkommenshöhe bezahlst du dann von deinen 6,80 € (also dem Mindestlohn von 8,50 € - Sozialabgaben) auch noch Lohnsteuer, dass heißt, du hast noch weniger auf dem Lohnzettel als 6,80 € / Arbeitsstunde.

So betrachtet, hast du es mit 8 € gar nicht so schlecht getroffen.

Also mach deine ersten Erfahrungen mit dem Arbeitsleben und genieße dein erstes selbstverdientes Geld. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kevin1905
27.07.2016, 13:00

allerdings nicht für Ferienjobs).

Woher kommt diese Fehlinformation. Entscheidend ist ob der Schüler volljährig ist oder nicht.

0

Das ist ein sehr fairer Lohn.. Ich habe früher sich neben Jobs gehabt, da war ich so Ca. 16 Jahre alt. 6-7 € sind dabei schon gut. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mehr wird da nicht drin sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

8,50 € ist gesetzliche Untergrenze. Es sei denn du bist noch minderjährig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bastidunkel
25.07.2016, 20:25

Frage nicht gelesen?? Ferienjob! Schüler unterliegen nicht dem Mindestlohn.

0
Kommentar von TheFreakz
27.07.2016, 12:54

Mein Bruder hat eine Lehre mit 26 gemacht und ging auch in die Berufsschule.

0

Was möchtest Du wissen?