Frage von HerrAppleNr1, 31

Finder findet NAS-Server nicht?

Hallo, ich habe momentan des öfteren das Problem das mein Finder meine NAS-Server Laufwerke nicht mehr findet. Also ich kann mich nicht einmal verbinden. Und falls ich mich doch verbinden kann, bricht die Verbindung wieder nach ein Paar Minuten ab.

Und jetzt kommt das Komische an der Sache. Das einzige was von der Verbindung zum NAS abbricht, sind die Laufwerke. Ich kann ohne weiteres das DSM bedienen und der Server hat immer noch eine super Verbindung von (unter) 1 Ping. Damals hatte ich ein ähnliches Problem, dass hab ich dann behoben in dem ich bei Netzwerk-Schnittstellen DHCP auf Manuel gestellt habe. Aber das hat nur kurzzeitig geholfen.

Daten zum Server: - Habe ihn nur über einen Switch an mein MacBook angeschlossen. - Hat nur eine WLAN Verbindung zum Router - Server: Synology DS215j

Ich bedanke mich schon einmal für die Antworten!

MfG

Antwort
von Gummileder, 18

Bei der direkten Verbindung an die LAN Schnittstelle funktioniert DHCP nicht, weil weder das NAS noch der Computer einen DHCP Server Dienst anbieten. Als DHCP Server dient der Router. Wäre das NAS am Router angeschlossen und das NAS auf DHCP eingestellt, wäre die Verbindung Problemlos.

Wenn das NAS mit der direkten Verbindung zuverlässig funktionieren soll, dann müssen sich das NAS und der Computer im gleichen Netzwerkbereich befinden.

Als Beispiel: Der Computer bekommt die Adresse 10.0.0.1 und das NAS 10.0.0.2. In einem 24 Bit Netzwerk Bereich wäre die Subnetzmaske 255.255.255.0

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten