Frage von Eva2211, 88

Finden Jungs es cool wenn Mädchen gerne Fußball spielen und ab und zu zocken?

Hi. Ich bin 14 und bin relativ sportlich und mag auch Fußball. Und manchmal spiele zocke ich auch aber nicht zu übertrieben. Aber ich bin trotzdem noch Girly. Ich stehe halt nur nicht so auf pink und Einhörner und so! Ist das gut oder schlecht .

Antwort
von cop2002, 42

Ich bin ja selber ein Junge ich stehe zwar nicht so auf kicken aber die Jungs mögen es manchmal wenn die Hobbies mit einem Mädchen teilen können.

Ich hoffe ich konnte dir helfen :-)

Antwort
von DerKorus, 27

Die meisten wohl schon, ist doch gut gemeinsame Interessen und Hobbys zu haben, aber ist halt eine Meinungssache und Meinungen sind verschieden also kommt immer auf ihn drauf an manche ja manche nein.

Antwort
von Peter42, 18

ja sicher - ist doch mindestens 100x besser, als wenn sich Madame nur vom Chillen auf dem Sofa ausruht.

Antwort
von Failea, 39

Ich gehöre/gehörte zu dieser Art Mädchen/Frauen. Ich hatte den Eindruck dass Jungs und Männer das sehr unterschiedlich wahrnehmen. Manche finden es cool, andere unweiblich, manche findens nur in "geringem Ausmaß" gut.... 

Das kann man nicht pauschalisieren. ;-) 

Antwort
von cop2002, 10

Wir haben echt alle  nichts besseres zu tum als um 22:00Uhr vor dem PCs zu hängen und Fragen zu beantworten GG

Antwort
von Canteya, 26

Meiner Meinung nach schon, insofern es zu keiner 'Eifersucht' auf Seiten des Jungen kommt

Antwort
von WhiteShadow1, 19

Klar 😁
Warum denn nicht ist doch cool wenn man die gleichen freizeitaktivitäten hat die einem spass machen

Antwort
von THeinze, 22

ich als junger mann interessiere mich kein bissel für rasenkomiker 

Antwort
von Emenate, 15

Das hängt vom Typ des Jungen ab. Meinst du mit zocken Videospiele oder Fußball etc?

Ich für meinen Teil habe nichts dagegen und finde es auch gut. Diese Barbie Püppchen, die sich für alles zu schade sind, sind absolut nicht mein Fall. 

Es gibt aber auch viele Jungen bzw. Männer, welche solche Mädchen dann oft als "Mannsweiber" abtun und sich in ihrer Ehre verletzt fühlen, weil laut ihrem eingeengten Weltbild nur Männer Fußfall spielen dürfen.

Das kommt also sehr auf den Gegenüber an.

Kommentar von Eva2211 ,

Also ein mannsweib bin ich definitiv nicht aber ich hasse es wenn die anderen Mädchen immer so auf obertussi machen und anfangen zu schreien wenn ein Fußball sie ab Bein berührt. Das ist doch echt albern oder ?

Kommentar von Emenate ,

Ja, genau das finde ich auch.

Antwort
von Lolkeks28, 36

Klar gibt es solche Jungs :) viele mögen solche Mädchen sogar am liebsten.

Antwort
von 1900minga, 14

Zocker sind generell n**bs.
Kleine Mincroft/CPD/Battlefielf sp*sties.
Geschlecht spielt keine Rolle

Und Fußball ist normal Männersport. Einzige Ausnahme: du spielst in der Damenmannschaft des jeweiligen Dorf-Vereins und besäufst dich mit den herrenmannschaften🍻🍻🍻

Antwort
von SpeddyGonzales, 22

Definitiv ich spiele sogar selbst gerne mit meiner Freundin Fußball. Ich finde es sehr cool wenn sie einen Freistoßtor erfolgreich vollendet :D

Antwort
von Centario, 22

Nur wenn die eigenen Interessen nicht gestört werden.

Antwort
von 111Echo111, 24

Denke mal fifty/fifty....

Antwort
von vanillakusss, 26

Ja, wenn sie einen weiblichen Kumpel haben wollen. Wollen sie eine Beziehung, dann nicht.

Antwort
von iHateNicknames, 19

Kommt wohl drauf an ob er das selbst tut.

Antwort
von communicator9, 12

Ein Traum - leider gibts nicht viele solche Mädchen :(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten